Publisher Take 2 registriert diverse Domains für Mafia III

Take 2 Interactive

Auch wenn einige Fans noch über die Abstinenz von Mafia III auf der diesjährigen E3 enttäuscht sein dürften, erscheint eine baldige Ankündigung des dritten Teils der Mafia-Reihe immer wahrscheinlicher. Vergangene Woche registrierte Publisher Take 2 einige neue Domains, die eine deutlichere Sprache kaum sprechen könnten. Mafia III wird kommen!

Weiterlesen

Mafia III: Wird es eine Mischung aus Mafia und L.A. Noire?

Cross-Over aus L.A. Noire und Mafia

Derzeit machen viele Gerüchte und Spekulationen rund um die Enthüllung eines Mafia III auf der E3 in Los Angeles die Runde. Das mit Abstand wildeste aber auch interessanteste Gerücht kommt – wie so oft – aus Insiderkreisen. Demnach soll auf der Spielemesse ein neuer AAA-Titel angekündigt werden, der sich wie eine Mischung aus Mafia und L.A. Noire spielt.

Weiterlesen

Mafia III: Steht uns eine baldige Ankündigung ins Haus?

Rick PasqualoneNoch immer warten Mafia-Fans aus aller Welt auf ein erstes Lebenszeichen des dritten Teils der Mafia-Reihe. Neue Hoffnung auf eine baldige Ankündigung von Mafia III schürt nun ein Tweet von Rick Pasqualone, dem englischen Synchronsprecher von Vito Scaletta aus Mafia II.

So twitterte Pasqualone vor zwei Tagen, dass er schon sehr bald Neuigkeiten zu Mafia für uns habe, was viel Spielraum für Spekulationen lässt. Natürlich könnte damit die Ankündigung von Mafia III gemeint sein; muss aber nicht. Ebenso denkbar wäre ein anderes Spiel mit Mafia-Setting in dem er eine Sprechrolle übernimmt oder gar ein neuer Mafia-Film mit ihm.

Ein mögliches Szenario, das für Mafia III spräche: Rick Pasqualone übernimmt die Stimme einer der Charaktere aus dem dritten Teil. Schließlich suchte 2K Games entsprechende Synchronsprecher bereits im letzten März.

Erneut bleibt uns also nichts anderes übrig als abzuwarten und zu hoffen. Doch wer weiß, vielleicht hat die schon viel zu lange andauernde Durststrecke ja schon bald ein Ende. Wir drücken die Daumen!

Neue Hinweise auf die Entwicklung von Mafia III (Update: Hangar 13 Studio gegründet)

Neue Hinweise auf Mafia 3 seitens 2K Games

Viel zu lange war es still rund um ein mögliches Mafia III, doch nun könnten erneut einige Hinweise auf den Nachfolger des bereits vor mehr als vier Jahren erschienenen Gangster-Epos aufgetaucht sein. Wieder einmal handelt es sich um aktuelle Stellenausschreibungen von 2K Games.

Vor wenigen Tagen veröffentlichte der Publisher auf LinkedIn einige Stellenanzeigen für das gerade im Aufbau befindliche Studio in San Francisco. Eben jenes Studio, welches unter der Führung von Rod Fergusson die Entwicklung des dritten Teils der Mafia-Reihe übernehmen sollte, bis dieser das Studio kurze Zeit später wieder verließ, um erneut an Gears of War zu arbeiten. Nun ist 2K Games auf der Suche nach tatkräftiger Unterstützung in Form eines Senior Level Architects, eines Tools Programmers und eines Senior Animation Engineers.

Weiterlesen