Test des Official Xbox Magazine: 7/10

OXMMafia II legt wahrlich keinen guten Start hin. Im Test des englischen OXM heimste das Spiel eine bescheidene Wertung von 7/10 ein.

Interessanterweise wird die Linearität, welche von PC Zone bemängelt wurde, nicht mal erwähnt. Laut dem OXM seien die Charaktere „bestenfalls langweilige Tpyen, zuweilen kindische und frauenfeindliche Idioten“. Zudem spricht man von Actioneinlagen und Verfolgungsjagden zum Einschlafen.

Pro & Kontra:

+ interessante und detaillierte Spielwelt
+ guter Soundtrack
+ abwechslungsreiche Missionen

– langweilige Charaktere
– Action und Verfolgungsjagden auf Schlaftabletten-Niveau
– nachdem Vito die Schulden seiner Familie abgezahlt hat, gäbe es keinen Grund mehr in der Mafia zu bleiben, die Story verliert den Zusammenhang

Kein Grund den Kopf hängen zu lassen. Es sind gerade einmal zwei Testergebnisse bekannt. Einig sind sich die Tester auch nicht. Was von PC Zone gelobt wurde, wird vom OXM bemängelt – und umgekehrt. Die nächsten paar Tests verschaffen hoffentlich Klarheit.

Schreibe einen Kommentar

E-Mail-Benachrichtigung:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | Bewertung
Realist
Mafioso
Realist

Konsolen-Port,mehr braucht man nicht wissen.

Ich werde es mir für PS3 kaufen wenns für einen angemessenen Preis zu haben ist.Mehr als 20 bis 25 GBP (Amazon.co.uk) werde ich nicht ausgeben.Sollte kein „Freie Fahrt“ Modus dabei sein kauf ich es vielleicht auch garnicht.

SRSG-Tobi
Mafioso

Also bei mir hat Mafia 1 so einen guten eindruck hinterlassen durch die erstklassige Geschichte,daß ich mir auch Mafia 2 kaufen würde wenn die 4/10 Punkte gegeben hätten!

Sir.Sims
Mafioso
Sir.Sims

Ich bin seit Jahren Spieler, habe Mafia 1 ausgiebig getestet und erst neulich wieder. Ich bin ein wirklicher Kenner der Serie und natürlich auch aller Open World Spiele. Mafia 1 hätte von mir eine 7.5/10 bekommen.

Ich denke, dass Mafia 2 enorm schlechter abschneiden wird und kenne mich glaube ich auch genug aus, das behaupten zu können. Ich würde eine 6/10 für Mafia 2 geben: Langweilig linear – mit der Zeit in sich zusammenfallende Story. Die Spielwelt und Atmosphäre rettet nur noch Fans.

Don
Mafioso
Don

Was sollen diese ganzen kommentare besonders der von sir sims egal wie gut du den vorgänger eines spieles testest das selbe bei gta 4 jeder dachte das gta 4 besser wäre als gta sanandreas und was is passiert wir hatten alle zu hohe erwartungen ich glaube nich das mafia 2 ein schlechtes spiel wird den auch beim ersten teil hatten die jungs sehr viel ahnung wie man eine story vorantreibt mir gefiel mafia 1 nur vom gameplay nich sonst von story und charakter her war alles super und gameplay technis steht mafia 2 ganz weit oben

trackback

[…] werden, dass die Reviews noch vor dem Release erscheinen werden. Bisher sind die Tests vom OXM (7/10) und der PC-Zone (8/10) erschienen, die schon für einiges an Gesprächsstoff gesorgt haben. […]

Alexus
Mafioso
Alexus
Es ist doch immer das gleiche mit denen, die alles besser wissen und alles besser könnten und alles besser machen würden! Sollen sie doch mal loslegen, die Schlauberger! Ich habe Mafia 1 mit Begeisterung mehrmal gespielt und werde nach allem, was ich bisher von dem Spiel gesehen habe, das gleiche bei Mafia 2 machen. Das einzige, was mich bisher unsicher macht, ist der fehlende Freifahrtmodus. Aber da scheint es neben dem Hauptspiel noch das Spiel mit einer anderen Figur zu geben, das erfordert noch ein genaues Nachforschen. Also: nicht verzagen an die Spielerkollegen und an die Macher: Laßt Euch nicht… Weiterlesen »
Alexus
Mafioso
Alexus

Ach ja, noch zu dem Pro und Kontra geschreibsel weiter oben:
Vito hätte ja nach Begleichung der Schulden nicht bei der Mafia bleiben müssen:
Haaahahahaaa! Aufhören! Bei der Mafia!! Mit offiziellem Kündigungsschreiben!!!
Wer so etwas schreibt hat wirklich KEINE AHNUNG !

wpDiscuz