Mafia II auf illegalen Tauschbörsen

Tauschboersen

Zwei Tage vor US-Release und fünf Tage vor der Veröffentlichung in Europa halten die PC- und Xbox 360-Version Einzug in einschlägigen, illegalen Tauschbörsen. Letztlich war es nur eine Frage der Zeit, wurden doch bereits unzählige Exemplare an Händler aus aller Welt ausgeliefert. Dennoch könnte es schlimmer sein: Die PC-Version von Mafia II kann zwar auf den Tauschbörsen heruntergeladen werden, jedoch gibt es noch keine Möglichkeit das Spiel zum Laufen zu bekommen. Schlechter sieht es bei der Xbox 360-Version aus. Diese ist bereits jetzt spielbar.

Wir appellieren an euch, diese illegalen Downloads zu unterlassen und Mafia II auf ehrliche Weise zu erstehen. Nur Original ist legal! Wenn es ein Spiel wert ist, dann doch Mafia II, oder etwa nicht?

Schreibe einen Kommentar

E-Mail-Benachrichtigung:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | Bewertung
Paulie
Mafioso
Paulie

Es wird leider immer welche geben, die sich das Zeug illegal ziehen werden. Da wird es bei keinem Spiel eine Ausnahme geben, sei es noch so gut. Ich freue mich jedenfalls, am Freitag endlich das Spiel in mein Laufwerk legen zu können, wofür ich eine gefühlte Ewigkeit gewartet habe. Da brauche ich für die paar Tage auch keine illegale Version mehr, es gibt ja zum Glück noch die Demo ;)

Patrick
Mafioso
Patrick

Ich finde es einfach schlimm, Spiele, Filme, Musik etc. aus dem Internet zu laden. Es ist ja stehlen und die Firma bekommt dadruch ihr Geld nicht, was wiederrum hinderlich sein wird für die Produktion neuer Spiele und Filme. Des wegen kauft es euch Leute. 50€ ist wirklich nicht zu viel verlangt für ein solch prestigeträchtiges und sicherlich sehr gutes Spiel. Wir wollen doch schließlich alle, dass es Mafia 3 gibt, auch wenn wir wieder 8 Jahre warten müssten. Also lieber kaufen statt daran schuld sein das 2K Czech pleite geht! ;)

MfG
Pati

Patrick Bielchen
Mafioso
Patrick Bielchen

Ich bin froh das ich mir die Digital Deluxe Edition via Steam gekauft habe, werde zwar vor Samstag nicht zum Spielen kommen, da ich nur 2000er dsl habe,aber darauf kann ich warten. Die vorfreude ist einfach riesig, nachdem ich die Demo angespielt habe. Denkt an die Familien die die Entwickler zu ernähren haben, ihr wollt ja sicher auch nicht das euer Beruf durch billige China ware kaputt gemacht wird !

Daniel
Mafioso
Daniel
Ich verfolge die Entwicklungsarbeit seit einem Jahr und habe das Spiel bereits im April vorbestellt. Es ist aber einfach traurig, dass Manche sich offenbar Zuhause nur damit beschäftigen dieses Spiel zu hacken anstatt es zu genießen! Da gerade bei Mafia 2 SO VIEL LIEBE ZUM DETAIL & Leidenschaft (Geschichte, Grafik, Musik, etc.) in das Spiel gesteckt wurde und sogar der Preis sehr human ist (Konsolen 52 Euro, PC 42 Euro – gegenüber dem üblichen 69,90 bei Konsolen), können & sollten wir mit dem legalen Kauf gleichzeitig unsere Anerkennung zeigen! Vielleicht gibt es dann sogar irgendwann Mafia 3!!! Keiner von uns… Weiterlesen »
Alexus
Mafioso
Alexus

Dem kann ich nur beipflichten!
Ich bekomme die PC-Version der Collector’s edition und möchte auf die „Hardware“ nicht verzichten. Die geniale Musik auf der großen Anlage zu hören, dabei das Artbook durchblättern und auf der Karte Pläne schmieden, sowas entgeht einem doch bei der Schwarzbrennerei. Ausserdem möchte ich keinen der creativen Könner um seinen wohlverdienten Lohn bringen. Ob da wohl in der allerletzten Phase noch jede Menge Überstunden geschunden wurden? Informationen aus der Spielschmiede finde ich immer besonders interessant!

Shepard
Mafioso
Shepard
40-50€ für ein Spiel das man in groben 9 Stunden auf schwer problemlos durchspielen kann mit etwas Erfahrung in Shootern (dank den unsterblichen Teammates), das abgesehen von der Hauptmission exakt Null Entertainment bietet und selbst in der linearen Handlung mehr als 60% der Zeit nur als schlechter Fahrsimulator auftritt, ist definitiv zu teuer. Manche Spieler (größtenteils Schüler/Studenten) haben einfach nicht das Interesse daran, eben mal 40-50€ rauszuwerfen für ein Spiel, das nach kurzem Öde wird und kein weiteres Entertainment bietet…. daran ändern auch die ach so tollen collectable Playboyheftchen nichts. Wen wundert es, dass bei solch verkorksten Wertvorstellungen mancher Publisher… Weiterlesen »
wpDiscuz