Ankündigung von Mafia III in den kommenden Monaten?

Karl SlatoffWie die englische Redaktion von GameSpot berichtet, soll Publisher Take-Two Interactive laut eigenen Aussagen noch einige bislang unangekündigte Titel in petto haben, die man in den kommenden Monaten enthüllen werde. Dies verkündete Take-Two’s COO Karl Slatoff auf der Wedbush Transformational Technologies Conference vor wenigen Tagen.

Das kommende Fiskaljahr 2014 (Beginnend im April 2013, Anm. der Redaktion) dürfte eines der besten Jahre für das Unternehmen werden. Wir erwarten ein starkes Wachstum sowohl beim Umsatz als auch beim Gewinn. Zudem haben wir noch einige unangekündigte Spiele in der Pipeline, die sich gerade in der Entwicklung befinden und über die man in den kommenden Monaten mehr erfahren wird.

Slatoff ging dabei nicht näher auf einzelne Titel ein. Jedoch erwähnte er, wie wichtig Franchises wie Red Dead, Borderlands, L.A. Noire, Max Payne und auch Mafia für Take-Two seien. Ein weiterer Hoffnungsschimmer also für uns, bald erste Details über Mafia III zu erfahren. Ruft man sich die wichtigsten Events der nächsten Monate ins Gedächtnis, fallen unweigerlich Begriffe wie E3 (Juni) oder gamescom (August). Wir lassen uns überraschen! Unser Dank gilt Mafia1860 für den Hinweis.