Benutzeravatar Administrator
jackennils PC
Alter: 32
Beiträge: 12891
Danke erhalten: 4 Mal
Gaming-Profile:
Steam Xbox Live
Meine Mafia-Spiele:
Website Twitter YouTube

Re: Filme/Serien - Empfehlungen/Kritiken/Vorschau

Di 3. Jan 2012, 18:27

simpsinator hat geschrieben:Also ich würde da am liebsten den Bildschirm kaputt schlagen, weil es einfach so extrem nervt... ^^
dito :D
Bild

Benutzeravatar Administrator
jackennils PC
Alter: 32
Beiträge: 12891
Danke erhalten: 4 Mal
Gaming-Profile:
Steam Xbox Live
Meine Mafia-Spiele:
Website Twitter YouTube

Re: Filme/Serien - Empfehlungen/Kritiken/Vorschau

Mi 4. Jan 2012, 22:41

The Joneses

Steve und Kate Jones (David Duchovny und Demi Moore) sind ein Traumpaar. Attraktiv, wohlhabend, zwei wunderschöne Kinder, ein großes Haus, das neueste Auto. Was Steve und Kate haben, das wollen bald alle Nachbarn haben. Was keiner weiß: Das ist auch genau der Plan, denn Familie Jones ist gecastet und soll die neuesten Luxus-Artikel vermarkten. Nach einiger Zeit packen Steve jedoch die ersten Zweifel, ob das, was er tut und verkauft, wirklich das ist, was er will in seinem Leben...





Mein Fazit:
Super Satire, dessen Vision gar nicht so abwegig ist und voll den Zeitgeist trifft!
Absolute Empfehlung!
Bild

Benutzeravatar Vertrauter des Paten
simpsinator PC
Alter: 25
Beiträge: 3583
Gaming-Profile:
Steam PSN
Meine Mafia-Spiele:
Website

Re: Filme/Serien - Empfehlungen/Kritiken/Vorschau

Do 5. Jan 2012, 09:08

Sieht ganz interessant aus, werde ich bei Gelegenheit vielleicht mal ansehen... ^^

Benutzeravatar Moderator
Demo PC
Alter: 30
Beiträge: 600
Gaming-Profile:
Steam PSN
Meine Mafia-Spiele:

Re: Filme/Serien - Empfehlungen/Kritiken/Vorschau

Do 5. Jan 2012, 19:26

Ich möchte euch hier mal einen Film empfehlen den ich als einen der Besten des Jahres 2011 sehe.
Es ist ein Drama und erzählt was über Schwarze Hausmädchen in den USA der 60er Jahre.

Man muss natürlich Dramen mögen, aber selbst wenn man es nicht tut sollte man sich diesen Film angucken denn er ist einfach Super.

Hier mal auch eine Kritik meines lieblingskritikers was Filme angeht, Franc Tausch:




Hat von euch jemand den Film gesehen? Wie fandet ihr den? Was war euer persönlicher Lieblingsfilm 2011?

Meine Persönliche TOP 7 der Filme 2011 ist:

- Unknown Identity (Lieblingsfilm 2011)
- Tucker and Dale vs Evil
- Brothers
- The Mechanic
- Fast & Furious Five
- X-Men: Erste Entscheidung
- The Help
- Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2
Bild

Benutzeravatar Administrator
jackennils PC
Alter: 32
Beiträge: 12891
Danke erhalten: 4 Mal
Gaming-Profile:
Steam Xbox Live
Meine Mafia-Spiele:
Website Twitter YouTube

Re: Filme/Serien - Empfehlungen/Kritiken/Vorschau

Do 5. Jan 2012, 19:35

Ich hab mir The Help vor einigen Tagen angesehen.
Nach all dem Lob, das man zuvor gehört hatte, war ich am Ende jedoch etwas enttäuscht.
Wirklich berührt hat mich der Film - wider Erwarten - nicht.

Dennoch ein guter Film, den man mal gesehen haben sollte.
Bild

Benutzeravatar Administrator
Jack Bauer PC
Alter: 33
Beiträge: 5084
Gaming-Profile:
Steam
Meine Mafia-Spiele:
Website

Re: Filme/Serien - Empfehlungen/Kritiken/Vorschau

Sa 7. Jan 2012, 12:30

Hier mal meine Favoriten für 2012. Ich habe nach Möglichkeit auch immer die deutschen Trailer hinzugefügt. Viel Spaß beim durchklicken und welche Filme interessieren Euch dieses Jahr am meisten?

Safe



Jason Statham ("Crank") ist der Mann fürs Grobe. Und auch in seinem neuesten Reißer lehrt der ehemalige Olympiateilnehmer im Turmspringen bösen Buben das Fürchten. In "Safe" beschützt er ein kleines Mädchen in New York City vor der chinesisichen Mafia, korrupten Cops und opportunistischen Politikern.

Der deutsche Kinostart ist für den 12. April 2012 geplant.


Verblendung



Die unvollendete Millennium-Trilogie des bereits verstorbenen Autors Stieg Larson verkaufte sich weltweit bereits 15 Millionen Mal. Das erste Buch mit dem Titel „Verblendung“ kam bereits 2009 unter der Regie des schwedischen Regisseurs Niels Arden Oplev ins Kino.

Im Januar 2012 bringt Regisseur David Fincher den Thriller in einer Neuverfilmung auf die Leinwand. Daniel Craig ist in der Rolle des Hauptprotagonisten Mikael Blomkvist zu sehen.

Deutscher Kinostart: 12. Januar 2012


The Dark Knight Rises



Der dritte und letzte Batman-Film von Christopher Nolan trägt den Titel "Batman - The Dark Knight Rises". Im neu erschinenen Trailer zeigt Christopher Nolan ansatzweise, was uns zum Kinostart im Sommer 2012 erwartet. Viel wird allerdings noch nicht verraten. Das neue Batpod fliegt in einer Sequenz durch Gotham, Anne Hathaway tritt als Selina Gomes auf, von ihrem alten Ego Catwoman ist noch nichts zu sehen. Es bleibt also weiter spannend um den Abschlussfilm der Triologie um den schwarzen Ritter aus Gotham City. Mit Christian Bale, Tom Hardy, Anne Hataway, Gary Oldman, Michael Cane, Morgan Freeman, Liam Neeson & Joseph Gordon Levitt.

Deutscher Starttermin: 26. Juli 2012


The Expendables 2



Ein Actionfeuerwerk mit hochkarätiger Besetzung unter Regie von Sylvester Stallone brannte im 2010 erschienen Film "The Expendables" ab. Jetzt setzt der bereits 65-jähige noch einen drauf. In "The Expendables 2" erweitert er den Cast um Actionhelden wie Chuck Norris und Arnold Schwarzenegger. Mit Jason Statham, Sylvester Stallone, Chuck Norris, Arnold Schwarzenegger, Jet Li, Jean-Claude Van Damme & Dolph Lundgren.

Deutscher Starttermin: 30. August 2012


Men in Black 3



Nach 10 Jahren kommen sie endlich wieder zurück ins Kino: Die Männer in Schwarz – Men in Black. Auch im dritten Teil der Saga sorgen Will Smith und Tommy Lee Jones wieder für Ordnung auf der Erde. Immerhin müssen sie das friedliche Zusammenleben von Außerirdischen und Menschen auf dem Planeten sichern, ohne dass die Menschheit etwas davon mitbekommt.
Agent J muss ins Jahr 1969 zurückreisen und mit einem jungen Agent K eine Invasion mit dem Namen „Boris“ abwenden und dadurch, wie sollte es auch anders sein, die Welt retten. Mit Will Smith, Tommy Lee Jones, Josh Brolin, Emma Thompson, Alice Eve & Nicole Scherzinger.

Deutscher Starttermin: 24. Mai 2012


The Avengers



Mehrere Superhelden aus dem Marvel-Universum haben bereits ihren Weg auf die Kinoleinwand gefunden: "Ironman", "Hulk" und letztes Jahr "Thor" und "Captain America". 2012 vereinen sich die Comichelden zu "The Avengers" und bekommen noch einige neue Mitstreiter. Die Besetzung ist erstklassig und wir freuen uns auf eines der Kinohighlights 2012. Mit Robert Downey Jr., Chris Hemsworth, Scarlett Johansson, Chris Evans, Samuel L. Jackson & Gwyneth Paltrow.

Deutscher Starttermin: 26. April 2012


The Amazing Spiderman



Eine weitere Figur aus dem Marvel-Unisversum ist "Spiderman". Bereits drei Filme mit Tobey Maguire in der Hauptrolle kamen zwischen 2002 und 2007 in die Kinos. Mit "The Amazing Spiderman" gibt es im nächsten Jahr ein Reboot, dass den Jungen Peter Parker als High Shool Schüler zeigen soll. Die Hauptrolle übernimmt Andrew Garfield. Mit Andrew Garfield, Emma Stone, Rhys Ifans & Martin Sheen.

Deutscher Starttermin: 3. Juli 2012


Kampf der Titanen 2



Der Film Kampf der Titanen aus dem Jahre 1981 erlebte 2010 ein Remake, das bei den Kritikern nicht sehr wohlwollend aufgenommen wurde. Jetzt soll ein zweiter Teil der griechischen Mythologiesaga um den Halbgott Perseus alles besser machen. Der Trailer sieht vielversprechend aus, ob der Film überzeugen kann, erfahren wird dann Ende März 2012. Mit Sam Worthington, Liam Neeson, Ralph Fiennes, Rosamund Pike & Danny Huston


G.I. Joe 2



Wie die bekannten "Transformers"-Filme ist auch der 2009 erschienene Film "G.I. Joe - Geheimauftrag Cobra" von einer Spielzeug-Serie inspiriert. Der "G.I. Joe" war die allererste Actionfigur und stellt einen Soldaten dar. Die Serie erscheint noch bis heute. In der Fortsetzung "G.I. Joe - Ratalation" spielen Bruce Willis und Dwayne Johnson die Hauptrollen.
Deutscher Starttermin: 19. Juli 2012


Ghostrider 2



Bei "Ghostrider", 2007 erschienen, handelt es sich ebenfalls um eine Comic-Verfilmung. Der 17-jährige Motorrad-Stuntfahrer Johnny Blaze geht einen Pakt mit dem Teufel ein, um seinen krebskranken Vater vor dem baldigen Tod zu retten. Der erste Teil mit Nicolas Cage in der Hauptrolle floppte bei den Kritikern, mit "Ghost Rider: Spirit of Vengeance" kommt 2012 die Fortsetzung ins Kino. Hoffen wir, das Regisseur und Produktion sich dieses Mal mehr Mühe gegeben haben.

Deutscher Starttermin: 23. Februar 2012

Quelle: radiohamburg.de
Bild
Der Typ, der zu viel erreichen will, riskiert, absolut alles zuverlieren. Und derjenige natürlich, der zu wenig vom Leben will, kriegt vielleicht gar nichts.

Tommy Angelo

Benutzeravatar Moderator
Demo PC
Alter: 30
Beiträge: 600
Gaming-Profile:
Steam PSN
Meine Mafia-Spiele:

Re: Filme/Serien - Empfehlungen/Kritiken/Vorschau

Sa 7. Jan 2012, 12:52

Die Liste sieht bis auf einige ausnahmen aus wie meine Top Heißerwartensten Filme 2012. Jedoch fehlt mir da Folgender Film:

Der Hobbit


Auf den Freu ich mich auch sehr das ich durch die Herr der Ringe Filme ein Fan des Universums geworden bin :)
Bild

Benutzeravatar Mafiaboss
random PS4
Beiträge: 961
Meine Mafia-Spiele:

Re: Langeweile Thread

Mo 16. Jan 2012, 19:03

Kann jemand den Film "Super 8" empfehlen?
... der Traum von gestern ist die Hoffnung von heute und die Realität von morgen. - Robert H. Goddard

Benutzeravatar Administrator
jackennils PC
Alter: 32
Beiträge: 12891
Danke erhalten: 4 Mal
Gaming-Profile:
Steam Xbox Live
Meine Mafia-Spiele:
Website Twitter YouTube

Re: Filme/Serien - Empfehlungen/Kritiken/Vorschau

Mo 16. Jan 2012, 19:08

Der Regisseur bestimmt, ich jedoch nicht.
Zu vorhersehbar, zu innovationslos, zu sehr "Super 08/15". :)
Bild

Benutzeravatar Administrator
Jack Bauer PC
Alter: 33
Beiträge: 5084
Gaming-Profile:
Steam
Meine Mafia-Spiele:
Website

Re: Filme/Serien - Empfehlungen/Kritiken/Vorschau

Mo 16. Jan 2012, 19:13

Habe vor ein paar Tagen Hangover 2 gesehen. Einfach nur zum totlachen Bild

Bild
Der Typ, der zu viel erreichen will, riskiert, absolut alles zuverlieren. Und derjenige natürlich, der zu wenig vom Leben will, kriegt vielleicht gar nichts.

Tommy Angelo

Benutzeravatar Mafiaboss
random PS4
Beiträge: 961
Meine Mafia-Spiele:

Re: Filme/Serien - Empfehlungen/Kritiken/Vorschau

Mo 16. Jan 2012, 19:22

jackennils hat geschrieben:Der Regisseur bestimmt, ich jedoch nicht.
Zu vorhersehbar, zu innovationslos, zu sehr "Super 08/15". :)
Alles klar. Danke für die Info.
... der Traum von gestern ist die Hoffnung von heute und die Realität von morgen. - Robert H. Goddard

Benutzeravatar Administrator
jackennils PC
Alter: 32
Beiträge: 12891
Danke erhalten: 4 Mal
Gaming-Profile:
Steam Xbox Live
Meine Mafia-Spiele:
Website Twitter YouTube

Re: Filme/Serien - Empfehlungen/Kritiken/Vorschau

Mo 16. Jan 2012, 19:25

Aber wer weiß, vielleicht gefällt er dir ja...
Gibt schlechtere, aber so toll fand ich ihn jetzt nicht.
Bild

Benutzeravatar Mafiaboss
random PS4
Beiträge: 961
Meine Mafia-Spiele:

Re: Filme/Serien - Empfehlungen/Kritiken/Vorschau

Mo 16. Jan 2012, 19:38

Bis jetzt haben mir die Filme von Abrams eigentlich immer sehr gefallen. Mal schauen, wird denk ich mal dann eine spontane Entscheidung werden.
... der Traum von gestern ist die Hoffnung von heute und die Realität von morgen. - Robert H. Goddard

Benutzeravatar Moderator
Demo PC
Alter: 30
Beiträge: 600
Gaming-Profile:
Steam PSN
Meine Mafia-Spiele:

Re: Langeweile Thread

Mo 16. Jan 2012, 22:13

random hat geschrieben:Kann jemand den Film "Super 8" empfehlen?
Also ich mochte den Film sehr. Ist etwas im Alten stil gehalten von der Machart her. Story ist auch interessant. Ich würds empfehlen :)
Bild

Benutzeravatar Administrator
jackennils PC
Alter: 32
Beiträge: 12891
Danke erhalten: 4 Mal
Gaming-Profile:
Steam Xbox Live
Meine Mafia-Spiele:
Website Twitter YouTube

Re: Filme/Serien - Empfehlungen/Kritiken/Vorschau

So 22. Jan 2012, 15:57



Dürfte wieder launige Popcorn-Kino-Unterhaltung werden. :)
Bild

Zurück zu „Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste