Benutzeravatar Vertrauter des Paten
simpsinator PC
Alter: 25
Beiträge: 3583
Gaming-Profile:
Steam PSN
Meine Mafia-Spiele:
Website

Re: Assassin's Creed Revelations

Fr 30. Dez 2011, 21:36

Ja, wäre angebracht.

Aber dann auch mal länger als 1 Jahr Pause zwischen den Veröffentlichungen. Denn 1 Jahr ist nicht wirklich viel Zeit, außerdem lutscht sich das Szenario dann doch relativ schnell aus. Also lieber erst 2013 ein neues Assassins Creed. ^^

Benutzeravatar Administrator
jackennils PC
Alter: 32
Beiträge: 12891
Danke erhalten: 4 Mal
Gaming-Profile:
Steam Xbox Live
Meine Mafia-Spiele:
Website Twitter YouTube

Re: Assassin's Creed Revelations

Fr 30. Dez 2011, 22:48

Die Serie ist schon jetzt ausgelutscht...
Bild

Benutzeravatar Vertrauter des Paten
simpsinator PC
Alter: 25
Beiträge: 3583
Gaming-Profile:
Steam PSN
Meine Mafia-Spiele:
Website

Re: Assassin's Creed Revelations

Fr 30. Dez 2011, 22:55

jackennils hat geschrieben:Die Serie ist schon jetzt ausgelutscht...
Das kommt drauf an. Es muss ja nicht immer im gleichen Zeitraum spielen. Geht man ein bisschen in der Zeit nach vorne, ist da schon noch einiges an Potenzial. Finde ich zumindest.

EDIT: Und da AC:R ja der Teil mit Ezio war, stehen ja wieder alle Wege offen. ^^

Benutzeravatar Administrator
jackennils PC
Alter: 32
Beiträge: 12891
Danke erhalten: 4 Mal
Gaming-Profile:
Steam Xbox Live
Meine Mafia-Spiele:
Website Twitter YouTube

Re: Assassin's Creed Revelations

Fr 30. Dez 2011, 22:58

Jack Bauer hat geschrieben:Ich finde es auch super, dass bisher die gleiche Grafikengine benutz wurde, so konnte man alle Teile mit den höchsten Einstellungen spielen ohne dass alles ruckelt oder man die Grafik auf ein Minimum runterschrauben musste. Aber da nächstes Jahr die neuen Sandyprozessoren und die neuen Karten von NVIDIA erscheinen, wäre es mal Zeit für ein Grafikupdate ;-)
Wunschdenken. Solange nicht die nächste Konsolengeneration erschienen ist, wird sich da nix tun, schließlich ist AC ein Multiplattformtitel.
Bild

Benutzeravatar Mafiaboss
random PS4
Beiträge: 961
Meine Mafia-Spiele:

Re: Assassin's Creed Revelations

Fr 30. Dez 2011, 23:20

2013 soll ja Gerüchten zu folge die neue Konsolengeneration kommen. Würde also passen wenn dann auch ein neues AC erscheint.
... der Traum von gestern ist die Hoffnung von heute und die Realität von morgen. - Robert H. Goddard

Benutzeravatar Administrator
Jack Bauer PC
Alter: 33
Beiträge: 5084
Gaming-Profile:
Steam
Meine Mafia-Spiele:
Website

Re: Assassin's Creed Revelations

Fr 30. Dez 2011, 23:24

jackennils hat geschrieben:Die Serie ist schon jetzt ausgelutscht...
Ach, da kann noch so einiges passieren. Die Story wird meiner Meinung nach von Teil zu Teil immer spannender. Das ist aber Geschmackssache...
Bild
Der Typ, der zu viel erreichen will, riskiert, absolut alles zuverlieren. Und derjenige natürlich, der zu wenig vom Leben will, kriegt vielleicht gar nichts.

Tommy Angelo

Mafiaboss
DonVito PC
Beiträge: 986
Meine Mafia-Spiele:

Re: Assassin's Creed Revelations

Mi 4. Jan 2012, 17:04

Ihr habt aber ein Wunschdenken was die Next-Gen Konsolen angeht Bild
Das wird sicher noch ne weile dauern.

Zudem kommt doch gerade erst die Welle mit dem 3D-Scheiß ...

AC macht einfach spaß. Ist genauso wie bei FIFA. Jedes Jahr kommt nur ne kleinigkeit dazu und dennoch kaufen es mehrere Hunderttausend. (Oder gar Millionen?? Bild )

Benutzeravatar Administrator
Jack Bauer PC
Alter: 33
Beiträge: 5084
Gaming-Profile:
Steam
Meine Mafia-Spiele:
Website

Re: Assassin's Creed Revelations

Mi 4. Jan 2012, 17:31

DonVito hat geschrieben:Zudem kommt doch gerade erst die Welle mit dem 3D-Scheiß ...
Richtig, aber schon nächstes Jahr sollen die ersten Fernseher und Monitore erscheinen, die 3D ohne eine 3D-Brille erstellen können und da wird es zumindest für mich interessant ;-)
Bild
Der Typ, der zu viel erreichen will, riskiert, absolut alles zuverlieren. Und derjenige natürlich, der zu wenig vom Leben will, kriegt vielleicht gar nichts.

Tommy Angelo

Benutzeravatar Administrator
jackennils PC
Alter: 32
Beiträge: 12891
Danke erhalten: 4 Mal
Gaming-Profile:
Steam Xbox Live
Meine Mafia-Spiele:
Website Twitter YouTube

Re: Assassin's Creed Revelations

Mi 4. Jan 2012, 18:58

Die dinger gibt's schon jetzt, Problem sind die miesen Werte bei den Blickwinkeln.
3D war schon oft eine Modeerscheinung, durchsetzen wird sich das m.E. nie.
Aber mal sehen...


@ DonVito: Definitiv Millionen. Für ein paar lumpige Hunderttausend verkaufte Exemplare lohnt keine Neu- bzw.Weiterentwicklung. In diesen Fällen macht man auf der Packung aus 2011 einfach 2012, wie bei den unzähligen Keksfabrik-Simulatoren usw.. ;)
Bild

Benutzeravatar Mafiaboss
random PS4
Beiträge: 961
Meine Mafia-Spiele:

Re: Assassin's Creed Revelations

Mi 4. Jan 2012, 21:19

Denke auch nicht das sich der 3D Effekt, den es momentan gibt, durchsetzten wird. Das liegt aber daran des es ein "künstlicher" 3D Effekt ist, der das Auge extrem müde werden lässt. Es gibt genug Menschen die 3D Filme meiden, weil sie danach Kopfschmerzen haben.

Was es aber in ein paar Jahren geben wird ist der "echte" 3D Effekt. Kann das schlecht erklären. Wer Star Wars kennt, ich mein die Hologramme Bild und das ist kein Witz.
Ganze Forschergruppen arbeiten daran und haben auch schon Teilerfolge erreichen können.

... der Traum von gestern ist die Hoffnung von heute und die Realität von morgen. - Robert H. Goddard

Benutzeravatar Vertrauter des Paten
simpsinator PC
Alter: 25
Beiträge: 3583
Gaming-Profile:
Steam PSN
Meine Mafia-Spiele:
Website

Re: Assassin's Creed Revelations

Mi 4. Jan 2012, 22:20

Noch dazu können viele Menschen diesen "künstlichen" 3D Effekt gar nicht sehen.
Und das mit den Kopfschmerzen ist auch ein großes Problem, dass mich auch selber betrifft. Im Grunde wird da ja nur ein "Bug" des menschlichen Gehirns ausgenutzt.
So wie 3D im Moment ist, kann es sich einfach nicht durchsetzen, geht nicht, zu viele ungewollte Nebeneffekte.

Richtiges 3D in "Holografie Style" wäre natürlich der Hammer! ^^

-- Do 5. Jan 2012, 09:33 --
jackennils hat geschrieben:

@ DonVito: Definitiv Millionen. Für ein paar lumpige Hunderttausend verkaufte Exemplare lohnt keine Neu- bzw.Weiterentwicklung. In diesen Fällen macht man auf der Packung aus 2011 einfach 2012, wie bei den unzähligen Keksfabrik-Simulatoren usw.. ;)
Ach und wo wir gerade bei "billiger Massenware" wie Fifa sind... :P
http://www.gamestar.de/news/charts/2563 ... _2011.html

Frag mich, wie das auf den ersten Platz kommen konnte, bzw. was die Sims in den PC Charts wollen...

Benutzeravatar Handlanger
MrEarlyShoot PC
Alter: 27
Beiträge: 6
Gaming-Profile:
Steam
Meine Mafia-Spiele:

Re: Assassin's Creed Revelations

So 22. Jan 2012, 00:53

ACR.. seit Brotherhood gehts bergab.. meiner meinung nach. Schon traurig der 2. war der absolute hammer und dann kam die Enttäuschung die sich ACB schimpft. und dann ACR. sagen wirs so. ich hab genug von einem ausgelutschten ezio, von syrien und italien sowieso. ich hoffe die geldscheffelei is rum und es wird ernsthaft an AC 3 gearbeitet um was anständiges zu machen... mal sehenBild
So, you have got nine good fingers left. Wanna make it eight? - Joe Barbaro

Benutzeravatar Vertrauter des Paten
simpsinator PC
Alter: 25
Beiträge: 3583
Gaming-Profile:
Steam PSN
Meine Mafia-Spiele:
Website

Re: Assassin's Creed Revelations

So 22. Jan 2012, 10:01

Eigentlich war es von AC2 auf AC:BH noch mal ein ziemlicher Sprung was Spielspaß und Ideen anging.
Auch AC:R hatte noch viel neues zu bieten, wenn auch nicht mehr so viel und in so großen Sprüngen. War außerdem nicht mehr in Italien, sondern Türkei... :P (Frag mich wie du auf Syrien kommst ô.Ô)
Außerdem war/ist Ezio ein sehr interessanter Charakter und nicht wirklich ausgelutscht, jeder Teil hatte einen interessanten Teil seines Lebens zu erzählen und das gelang auch.
AC:R war aber trotzdem der letzte Teil, der von Ezios Abenteuern berichtet, laut Ubisoft. Also kein Grund zum aufregen.

Jedenfalls war von jedem Teil auf den anderen ein Plus an Abwechslung und Ideen zu sehen und jetzt wurde ja wie gesagt das Ende von Ezio erreicht. So what?
Ich hatte auf jeden Fall mit jedem Teil Spaß. :D ^^

Benutzeravatar Administrator
jackennils PC
Alter: 32
Beiträge: 12891
Danke erhalten: 4 Mal
Gaming-Profile:
Steam Xbox Live
Meine Mafia-Spiele:
Website Twitter YouTube

Re: Assassin's Creed Revelations

So 22. Jan 2012, 11:59

Ich kann eure beiden Meinungen gut nachvollziehen, allerdings geht's mir eher so wie dir, EarlyShoot.
Die Neuerungen sind einfach viel zu marginal und kommen wie aufgesetzte Minispielchen daher.

Ich für meinen Teil habe nach 6 Stunden aufgehört zu spielen. Sollte AC3 die Serie wieder entstauben, werde ich ACR zu Ende spielen.
Wird AC3 auch wieder nur ein lauer Aufguss, werd ich es getrost ignorieren und ACR wird auf immer verstauben.
Bild

Benutzeravatar Administrator
Jack Bauer PC
Alter: 33
Beiträge: 5084
Gaming-Profile:
Steam
Meine Mafia-Spiele:
Website

Re: Assassin's Creed Revelations

So 22. Jan 2012, 13:19

jackennils hat geschrieben:Ich kann eure beiden Meinungen gut nachvollziehen, allerdings geht's mir eher so wie dir, EarlyShoot.
Die Neuerungen sind einfach viel zu marginal und kommen wie aufgesetzte Minispielchen daher.

Ich für meinen Teil habe nach 6 Stunden aufgehört zu spielen. Sollte AC3 die Serie wieder entstauben, werde ich ACR zu Ende spielen.
Wird AC3 auch wieder nur ein lauer Aufguss, werd ich es getrost ignorieren und ACR wird auf immer verstauben.
Biste überhaupt nicht neugierig, wie es ausgeht? Scließlich ist es eh der letzte Teil mit Ezio und Altair :)

Ich denke mal, dass sich bei Assassin's Creed 3 viel ändern wird. Es fängt ja schon damit an, dass wir wohl einen ganz neuen Charakter spielen werden. Und bitte bitte bitte liebes Ubisoft-Team. Setzt eine neue Grafikengine ein...
Bild
Der Typ, der zu viel erreichen will, riskiert, absolut alles zuverlieren. Und derjenige natürlich, der zu wenig vom Leben will, kriegt vielleicht gar nichts.

Tommy Angelo

Zurück zu „Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste