Beiträge abgelegt unter: 3D

3D-Support exklusiv für die PC-Version

3D nur am PC

Wie die Spielewebseite ComputerAndVideogames.com berichtet, kann Mafia II nur am heimischen PC in 3D gespielt werden. Konsolenbesitzer sehen trotz vorhandener Technik in die Röhre. Eine entsprechende Begründung von Alex Cox wird gleich mitgeliefert:

Die Wahrheit ist, es kam einfach zu spät für uns und Mafia II. nVIDIA stellte uns das entsprechende Softwareupdate zur Verfügung. Um bis zu dem Punkt in der Entwicklung zurückzugehen, an dem es Sinn gemacht hätte, eine 3D-Unterstützung für die Konsolen oder auch Sonys Move und Microsofts Kinect einzubauen, war es schlichtweg zu spät.

Zugleich versicherte er jedoch, dass die 3D-Unterstützung in der PC-Version außergewöhnlich gut funktioniere und Mafia II ein Paradebeispiel für 3D in Videospielen darstelle.

Neue 3D-Impressionen von Mafia II

3D-Impressionen

PC- und Notebookhersteller ORION präsentierte auf der weltgrößten Spielemesse, der E3, sein neues 3D-Notebook EON15 und das gebogene Display Osteron. Erste Bilder der Neuheiten zeigen ein paar bisher ungesehene Szenen der 3D-Version von Mafia II.

3D-Notebook

52299 52301 52303

gebogenes Display

52305 52307

Video des Displays

GameStar zeigt 3D-Version von Mafia II

Kurz aber knackig: In der E3-Zusammenfassung des gestrigen Tages zeigen die Kollegen der GameStar kurz die 3D-Fassung von Mafia II. Es sind zwar nur ein paar wenige Sekunden, aber vorenthalten wollen wir euch die Szenen natürlich nicht. Danke an Drapenot aus unserem Forum für den Hinweis.

[Video nicht mehr verfügbar]

Mafia II mit nVIDIA 3D Vision Support & PhysX Screenshots der PC-Version

PhysX PC

Die Kollegen von G4TV.com versorgen uns heute mit interessanten Neuigkeiten zur PC-Version von Mafia II. In einer Pressemeldung von nVIDIA verriet General Manager of GeForce Business Drew Henry, welche grafischenVorzüge die Besitzer von entsprechenden GeForce-Grafikkarten erwarten dürfen.

Neben dem bereits bekannten APEX Clothing bekommt die PC-Fassung die Unterstützung von nVIDIAs 3D Vision Technologie und einige verbesserte Partikelmodule spendiert. Dadurch hinterlassen abgefeuerte Projektile realistische Spuren auf allen denkbaren Oberflächen. Pistolenkugeln lassen Fensterscheiben zersplittern, Schrotkugeln sorgen für tiefe Furchen in Holz und Maschinengewehre lassen Beton zerbröckeln.

Eine Vorgeschmack auf die grafischen Vorzüge der PC-Version liefern drei frische Screenshots von der PC-Version:

mafia_ii_physx_carexplode mafia_ii_physx_cover mafia_ii_physx_explosion