Beiträge abgelegt unter: Brünn

Schließung: Der letzte Tag von 2K Czech in Prag

2K Czech - Schließung Prager StudioDas Prager Studio von 2K Czech wird schneller als gedacht geschlossen. Heute ist schon der letzte Tag mit Geschäftsbetrieb, ab morgen steht man vor verschlossenen Türen. Das berichtet VGZ247 unter Berufung auf eine Quelle, die nicht genannt werden möchte.

Ferner bestätigt die Quelle nochmals, dass ein Teil der Mitarbeiter zum Studio nach Brünn verlegt wurde, ein Teil zur 2K Games Zentrale nach Novato, Kalifornien abkommandiert wurde und ein nicht unerheblicher Teil bei den Warhorse Studios – dem Studio von Daniel Vavra –  ein neues Zuhause gefunden haben soll. Mögliche Gründe für die Schließung sieht die namentlich nicht genannte Quelle vor allem im Missmanagement. Zudem soll die Studioleitung nicht auf die kulturellen Gegebenheiten des Landes eingegangen sein und Tschechien wie ein Dritte-Welt-Land behandelt haben.

Prager Studio von 2K Czech soll geschlossen werden (Update: Schließung von 2K Games bestätigt)

2K Czech - Prager Studio wird geschlossenWie die tschechische Spieleseite Games.cz aus sicheren internen Quellen erfahren haben will, soll bereits in Kürze das Prager Studio von 2K Czech geschlossen werden. Ein Teil des Teams soll die Hauptniederlassung in Brünn unterstützen, andere Mitarbeiter sollen die Möglichkeit erhalten haben, zu einem 2K Games Studio in den USA zu wechseln.

Die bevorstehende Schließung der Prager Zweigstelle dürfte einer der Hauptgründe für die plötzliche Stille im Hause 2K Czech sein. Noch ist nicht bekannt, weshalb das Studio geschlossen werden soll; eine offizielle Stellungnahme steht bislang aus.

Das Team in Brünn hingegen soll weiterhin an einem oder mehreren noch nicht angekündigten Spielen arbeiten. Allzu große Sorgen um einen dritten Teil der Mafia Reihe sind also (noch) nicht angebracht. Vielen Dank an unsere Kollegen von Mafia.Czech-Games.net, die uns auf diese leider wenig erfreuliche Entwicklung aufmerksam gemacht haben.

Update, 10.01.2014

Mittlerweile hat 2K Games gegenüber Eurogamer bestätigt, dass man das Studio in Prag schließen werde. Es ginge dabei vor allem um die Bündelung von Ressourcen, doch auch einige Planstellen wurden gestrichen. Ob sich die Entwicklung eines oder mehrerer Spiele dadurch verzögert oder gar gefährdet wird, ließ 2K Games nicht durchblicken. Auch über ein mögliches Mafia III verlor man kein Wort.

2K Czech auf der Suche nach einem Game Tester

Prace.czUnd wieder einmal macht sich 2K Czech auf die Suche nach Verstärkung für das Team in Brünn. Auf dem tschechischen Jobportal Prace.cz findet sich ein Stellengesuch für einen Game Tester. In dessen Aufgabenbereich fällt unter anderem Pre-Release Software für multiple Plattformen zu testen und entsprechendes Feedback an das Entwicklerteam zu melden.

Diese Stellenausschreibung lässt nun sehr viel Raum für Spekulationen. Einerseits könnte das Jobangebot in absolut keinem Zusammenhang mit Mafia III stehen, da sich das Sequel – wenn überhaupt – in einem sehr frühem Stadium befinden dürfte. Andererseits könnte die Entwicklung aber auch bereits fortgeschrittener sein als vermutet. Dann würde der Einsatz eines Game Testers durchaus Sinn ergeben, um die grundlegenden Mechaniken des Nachfolgers in einer Art Pre-Alpha Phase zu erproben.

Wieder einmal stehen wir vor einem Rätsel. Zumindest zeigen uns die erneuten Einstellungen bei 2K Czech, dass man derzeit wohl jede Menge zu tun hat, was bestimmt nicht zu unserem Nachteil ist.

2K Czech stockt Personal weiter auf

Jobgesuche

Beim tschechischen Studio 2K Czech scheint man derzeit jede Menge Arbeit zu haben. Wie Stellenausschreibungen verraten, sucht der Entwickler der Mafia-Reihe derzeit gleich nach 11 neuen Mitarbeitern auf 10 unterschiedlichen Positionen. Dabei verteilen sich die ausgeschriebenen Stellen relativ gleichmäßig auf die beiden Studios in Prag und Brünn.

Zu besetzen sind Positionen als:

  • Systems Designer
  • Lead Mission Designer
  • System Engineer (2x)
  • Tool Programmer
  • Game Designer
  • SeniorRendering Engineer
  • Senior Character Artist
  • Senior Animator
  • Senior 3D Environment Artist
  • Online Programmer

Auffällig dabei ist, dass immer wieder Erfahrung auf den Gebieten der Konsolenprogrammierung (Xbox 360 und PlayStation 3) gefordert wird. Selbst von iOS und Social Games ist die Rede. Wandert 2K Czech mit künftigen Projekten etwa von der Zielgruppe der Core Gamer ab und wendet sich einem immer beliebter werdenden Trend in der Spielebranche, den Casual und Social Games, zu? Wohl kaum! Denn auch von AAA-Titeln ist bei den Jobgesuchen witerhin die Rede. Und wieder können wir nur vermuten: Mafia III?

Wir danken unserem Forenmitglied Mafia1860 für den Hinweis!

Einblicke in die Welt von 2K Czech

Eindrücke 2K Czech

Das tschechische Entwicklerstudio 2K Czech hat einen Teil seiner Webseite überarbeitet und zeigt dort einige neue Bilder von den Studios in Prag und Brünn. Desweiteren vermitteln die Bilder Eindrücke aus dem Leben der Mitarbeiter, die zum Teil auch ein paar Zeilen über ihre Arbeit verfasst haben. So schreiben unter anderem Tomas Hrebicek oder Alex Cox, was es für sie bedeutet für 2K Czech zu arbeiten und in Prag zu leben.

Hier ein paar Impressionen:

Steckt 2K Czech in Schwierigkeiten? (Update)

Noch vor wenigen Wochen berichteten wir darüber, dass 2K Czech auf dem tschechischen Job-Portal Prace.cz nach weiterer Verstärkung für künftige Projekte sucht. Nach nun etwa zwei Monaten sind diese Stellenausschreibungen aus dem Job-Portal und auch von 2K Czechs eigener Webseite verschwunden.

Wurde die gesuchte Verstärkung etwa gefunden?
Könnte sein, oder auch nicht…

Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass David Semik, einer der ganz alten Hasen bei 2K Czech, nach 12 Jahren gekündigt hat. Dies gab er vergangenen Donnerstag per Twitter-Meldung gepaart mit jeder Menge trockenem Humor („Wenn Steve Jobs aufhört, dann hör ich auch auf!“) bekannt.

Doch damit nicht genug. Heute kamen weitere Gerüchte auf. So twitterte ein gewisser „herniinsider„, seines Zeichens selbsternannter Insider der tschechischen Spielebranche, dass es bei 2K Czech massenhaft Entlassungen gegeben haben soll. Er spricht dabei von insgesamt 46 Stellen; 38 davon in Brünn (das Studio, das Mafia II entwickelte) und 8 Stellen im Prager Hauptstadtstudio. Unter den entlassenen Mitarbeitern soll sich angeblich auch Lukas Kure (ehemaliger Senior Producer von Mafia II) befinden.

Bislang gibt es keinerlei Bestätigung oder Dementi seitens 2K Czech zu diesen Gerüchten. Selbst wenn es zu Entlassungen kam, ist völlig ungewiss, ob die Entwicklung künftiger Spiele (Mafia III?) dadurch betroffen oder gefährdet ist. Wir bleiben für euch natürlich am Ball und melden uns, sobald es etwas Neues zu berichten gibt.

Update, 1. September 2011

In einer offiziellen Stellungnahme bestätigte der Mutterkonzern Take-Two nun die unschönen Gerüchte um 2K Czech, gibt allerdings auch Entwarnung. Der Publisher sprach bei den Entlassungen von einer notwendigen Maßnahme um die Entwicklungsprozesse zukünftiger Spiele zu optimieren. Man will die vorhandenen Kapazitäten optimal nutzen und kosteneffizient arbeiten, heißt es in der Stellungnahme.

2K Czech beschäftigte vor den Entlassungen knapp 200 Mitarbeiter in Brünn und Prag. Durch die über 40 wegrationalisierten Stellen wurde das Studio also um rund ein Viertel verkleinert. Auf die Führung des Studios und dessen künftige Projekte soll diese Maßnahme laut Take-Two jedoch keinen Einfluss haben.

Unser Ziel weltklasse Videospiele zu entwickeln bleibt weiterhin bestehen. […] Auch wenn die Streichung von mehr als 40 Stellen in Brünn eine sehr schwere Entscheidung für uns war, sind wir zuversichtlich, dass es auf lange Sicht gesehen dem Studio zugutekommt.

Weitere Verstärkung für 2K Czech

2K CzechAuf dem tschechischen Job-Portal Prace.cz finden sich derzeit ganze 7 Stellausschreibungen von 2K Czech. Dabei sucht man für beide Standorte (Brünn und Prag) unter anderem erfahrene C++ Programmierer, Animatoren, Grafiker und Scripter für einen Multiplattform-Titel, der für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen soll.
Handelt es sich hierbei etwa um Verstärkung für Mafia III?

Danke an unsere Kollegen von Mafia2.Scorpions.cz, die uns auf die Stellenausschreibungen aufmerksam gemacht haben.