Beiträge abgelegt unter: Gamespot

Weitere Stücke aus dem Soundtrack veröffentlicht

Mafia II - Soundtrack

Auf unserer Soundtrack-Unterseite findet ihr bereits einige Stücke aus dem orchestralen Soundtrack als Stream und MP3-Download. Nun stellte 2K Games den Kollegen von GameSpot.com weitere Stücke des Scores als freien Download zur Verfügung. Grund genug um die fehlenden Stücke in unsere Sektion aufzunehmen, sodass unsere Sammlung auf stattliche 25 Tracks anwuchs.

» zum Soundtrack-Download «

Presse-Event: massig neue Screenshots, Gameplayvideo und 70 HD-Captures

Presse-Event

Das Embargo über das kürzlich abgehaltene Presse-Event läuft heute morgen ab. Bereits jetzt berichten die Kollegen von Gamespot.com in einer neuen Preview ausführlich über Mafia II. Dabei gibt es neben neuen Infos zu einigen Missionen auch 19 neue Screenshots und ein neues Gameplayvideo zu sehen. Wir haben zudem 70 Captures aus den frischen Szenen angefertigt. Los geht’s:

Infos

  • Home Sweet Home ist das Einführungskapitel, in dem Vito nach dem Krieg nach Hause kommt
  • wir hören im Radio u.a. „Boogie Woogie Bugle Boy“ und „Let it Snow“ (siehe Gameplayvideo)
  • zu Beginn des Spiels wird Francesca von einem Kredithai belästigt, diese Situation wird als Tutorial für den Nahkampfmodus genutzt
  • die erste Autofahrt führt zu Giuseppe
  • auf dem Schrottplatz in Riverside gibt es erste Schießübungen in Form eines weiteren Tutorials, bei dem es gilt, Reifen und Benzintanks den Gar auszumachen
  • der erste Auftrag von Joe lautet, ein Auto in der Nähe eines Cafés zu klauen
  • die Aktion geht schief und Vito wird geschnappt, Zeit für das Deckungssystem-Tutorial
  • in einer Mission treffen wir Falcone in seinem Restaurant „The Maltese Falcon“ und erhalten den Auftrag Luca heimlich zu Clementes Schlachthaus zu folgen
  • um hinein zu gelangen schleichen wir durch einen Abwasserkanal, dementsprechend dreckig wird unsere – ehemals schicke – Kleidung
  • die Room Service Mission spielt in Kapitel 10
  • dabei schleichen sich Vito und Joe verkleidet als Hotelmitarbeiter und falschen Schnurbärten ins Empire Arms Hotel und versuchen Clemente auszuschalten
  • während der Hetzjagd durch das Hotel wird die Einrichtung auf beeindruckende Art und Weise zu Kleinholz verarbeitet

Gameplayvideo

zum neuen Gameplayvideo

Screenshots

 […]

Captures

GDC 2010: Gameplayvideo, Screenshots, erste Mission, Infos und Interview

GDC 2010

Seit gestern findet in San Francisco die Game Developers Conference, kurz GDC, statt. Auch vertreten: 2K Games samt Mafia II. Die Kollegen der GameStar nutzen die Gelegenheit und sahen sich die Vorführung ganz genau an. Mit im Gepäck: ein neues kurzes Gameplayvideo, fünf Screenshots und eine ausführliche Preview mit jeder Menge neuen Infos und Details zur ersten Mission („Wild Ones“). Zudem liefert Gamespot noch ein Interview mit Denby Grace, in dem der Senior Producer ausführlich auf Story und Gameplay eingeht.

Gameplayvideo

Download in HD 540p:

GDC Extended Gameplay HD 720p [220,6 MB | 1.140 Klicks]

High-Res Screenshots

Bude

Die erste Mission: Wild Ones

Auf der GDC wurde eine Mission namens „Wild Ones“ gezeigt (Vorsicht Spoiler):

Unser Auftrag ist es sich mit Joe zu treffen und ihm beim Verscherbeln illegaler Zigaretten zu helfen. Bei Joes Zigarettenlastwagen angekommen, klettern wir auf dessen Ladefläche und Joe ruft uns zu, welche Sorte die Kunden gerne hätten. Es genügt dabei die Benutzentaste vor dem jeweiligen Stapel zu drücken, um die Schachteln zu verteilen. Doch plötzilch tauchen die Greaser auf, eine Rockerbande, die das Viertel für sich beansprucht. Es entbrennt ein Streit und schon kurze Zeit darauf geht unser LKW in Flammen auf und der Unterschlupf der Bande explodiert. Die Greaser flüchten sich in eine alte Gießerei. Kurz bei Eddie angerufen und ihm die Sache mit dem Truck und den Greasers gebeichtet. Kurz darauf nehmen Vito und Joe samt frisch eingetroffener Unterstützung von Eddie die Verfolgung auf. Nachdem alle Rocker das Zeitliche gesegnet haben, stehen wir ohne Zigaretten und damit auch ohne Geld da. Welch Glück, dass die Greaser ihre getunten Hotrods nicht mehr brauchen…

Boom!

Infos

  • Vitos verstorbener Vater hinterlässt seiner Familie einen hohen Schuldenberg bei einem gemeingefährlichen Geldhai
  • die verschiedenen Outfits werden nach und nach freigeschaltet
  • es gibt Hotdog Verkäufer
  • schwere Bomber fliegen anfangs noch am Himmel
  • die Feuergefechte werden wesentlich taktischer verlaufen als bei GTA
  • es kommt stets auf die richtige Deckung an
  • im hohen Schwierigkeitsgrad ist Vito bereits nach wenigen Treffern tot
  • Vito kann nur vier Waffen gleichzeitig tragen, Munition ist Mangelware
  • die Gesundheit regeneriert sich zwar automatisch, jedoch nicht vollständig
  • um vollständig zu genesen muss Vito (nach der Mission) schlafen oder eine Mahlzeit zu sich nehmen
  • in die Garagen passen maximal 10 Autos
  • der Tempomat aus Teil 1 ist auch wieder mit von der Partie
  • ihr könnt euren Geldbeutel mit kleineren Aktionen wie Raubüberfällen, Autodiebstählen, etc. und Nebenmissionen füllen, richtig viel Kohle bringen aber nur die Hauptmissionen
  • die Höhe des Bestechungsgeldes ist abhängig von eurem Kontostand, reiche Mafiosi dürfen also tiefer in die Tasche greifen
  • Nebenmissionen schalten meist Waffen, Kleidungsstücke oder Tuningteile frei
  • das Spiel ist komplett synchronisiert, auf der DVD befinden sich alle Sprachversionen
  • im Spiel kann man 50 Playboy-Pinups und 160 Wanted-Poster sammeln
  • im Radio laufen 119 unterschiedliche Songs, u.a. „Big Spender“ oder „Johnny B. Goode“
  • der komponierte Soundtrack (Score) umfasst weitere 90 Minuten
  • zudem wiederholte Denby nochmals, dass man mit der reinen Hauptstory ca. 15 Stunden beschäftigt ist
  • der Grund für die Verschiebung: Feintuning!

Vito

Weitere Previews

noch mehr Previews »

Interview

Denby Grace Gamespot Interview

Captures

Hier sind 47 Captures aus dem kurzen Gameplayvideo.

Denby Grace im Interview mit GameSpot & erstes Achievement bekannt

Hier ein kurzes Videointerview, das die amerikanischen Kollegen von GameSpot mit Denby Grace auf der GamesCom geführt haben. Neue Details werden zwar nicht verraten, dennoch ist das Video einen Blick wert. Danke an MafiaII.net für das Auffinden.

[Video nicht mehr verfügbar]

Achievement

Zudem ist das nun erste erspielbare Achievement bekannt. Die Kollegen von Onlinewelten.com haben einen Vorschaubericht zu Mafia 2 veröffentlicht. Darin heißt es:

In einer Verfolgungsjagd mit der Polizei raste Vito mit hoher Geschwindigkeit über eine Rampe, woraufhin das Achievement „Flying Driver“ aufpoppte und dem Spieler 15 Gamerpunkte einbrachte.

Wir sind schon jetzt sehr gespannt, was den Spieler noch so alles in der Welt von Mafia 2 erwarten wird. Auch hier ein Danke an MafiaII.net.

Sämtliche neue Previews von der GamesCom findet ihr übrigens bei den Previews.