Beiträge abgelegt unter: GoodFellas

Mafia 2 Podcast: Episode 2 ist da!

Mafia 2 Podcast: Episode 2

Denby Grace und Jack Scalici haben sich für Elizabeth von 2K ein wenig Zeit genommen und mit ihr die zweite Episode des Mafia 2 Podcasts aufgenommen.
Eines vorweg: viel Neues bekommt man nicht zu hören.

Doch der Reihe nach:
Zuerst erzählen Denby und Jack einiges über die Art wie sie die Story erzählen möchten. Mafia 1 setzte bei den Zwischensequenzen neue Maßstäbe und diese Tradition will man auch in Mafia 2 weiterführen. Orientiert wird sich seitens 2KCzech an Filmen wie Goodfellas, Departed oder auch den Sopranos.

Bei einem anderen wichtigen Spielelement wollen die Jungs von 2KCzech jedoch größere Änderungen vornehmen: dem Autofahren.
In Mafia 1 liesen sich die Oldtimer nur recht träge steuern.
Das soll sich im Nachfolger ändern.

Zum einen spielt Mafia 2 ja in den 1940er und 1950er Jahren, daher sind die Autos merklich schneller und dynamischer zu steuern.
Zum anderen wird euch die Polizei nicht mehr so penetrant auf Biegen und Brechen verfolgen. Nach ein paar Blocks gibt sie es dann auf.
Auch die Sache mit den roten Ampeln wird großzügiger ausgelegt. Das Gameplay ist diesmal wichtiger als die Verkehrsregeln.

Mafia 2 wird einstiegsfreudiger ausfallen als es Teil 1 war. Aber keine Sorge, die Herausforderung wird beibehalten. Mafia 2 wird nicht zu einem Casualgame verkommen.

Wer Mafia 1 gespielt hat wird zudem überall in der Spielwelt des Nachfolgers kleine versteckte Anspielungen auf den Vorgänger finden.

Abschließend  wurde noch kurz auf die Produktion eingegangen: Wo bei Teil 1 noch 21 Mann beschäftigt waren sind es jetzt um die 120 Leute. Diese Aufstockung war jedoch von Nöten, schließlich wird Mafia 2 seit dem ersten Tag parallel für alle drei Plattformen entwickelt.

Folge 2 des Podcasts könnt ihr euch hier anhören:

und hier downloaden:

Mafia II Podcast Folge 2 [28,0 MB | 1.257 Klicks]

Eröffnung des Mafia-Daily.net Shops!

Stolz präsentieren wir euch ein Novum bei Mafia-Daily.net…

…denn heute eröffnet unser kleiner Mafia-Daily.net Shop!

Shop

Zusammen mit unserem Partner Amazon.de haben wir für euch eine Auswahl an Videospielen (für PC, Xbox und PlayStation), DVDs und Büchern rund um das Thema zusammengestellt, das uns alle beschäftigt: Mafia.
Dort bieten wir euch sämtliche Artikel zu den gewohnt niedrigen Preisen von Amazon.de an.

Momentan findet ihr dort die Videospiele Mafia, Mafia 2, Der Pate und Der Pate 2 in allen Versionen (PC, Xbox, Xbox 360, PS2, PS3). Außerdem gibt es bei uns die besten Mafia-Filme aller Zeiten: vom Paten über GoodFellas bis Scarface.
Doch wir beschränken uns nicht nur auf digitale Medien (diese lustigen silbernen Scheiben mit Loch in der Mitte). Nein! Wir haben auch noch gute, altmodische Bücher für euch. Egal ob Roman, Kochbuch oder Geschichtsbuch. Wir haben für euch die interessantesten Mafia-Bücher herausgesucht.

Das Angebot wird ständig wachsen und wir hoffen, der eine oder andere schaut im Shop vorbei.

Ein wichtiger Hinweis für alle FireFox-Nutzer die AdBlockPlus verwenden:
Unser Shop verwendet iFrames, die von ABP blockiert werden. Ihr müsst daher entweder ABP deaktivieren oder Mafia-Daily.net als Ausnahme eintragen. Das dürfte allerdings kein Problem sein, denn wir haben keine Ads, Popups oder sonstigen Mist.

Ihr fragt euch jetzt vielleicht: Warum ein Shop?
Natürlich möchten wir euch nicht in Unwissenheit sterben lassen.
Die Frage nach dem Warum ist leicht zu beantworten: Warum nicht? Wir wollten euch etwas Neues bieten und da kam uns die Idee mit dem Shop.
Natürlich hat die Sache auch einen kleinen Hintergedanken. Jeder, der etwas über unsere Links bei Amazon.de kauft, sorgt dafür, dass wir mit einem klitzikleinen Prozentsatz am Umsatz beteiligt werden.  Die paar Cent, die für uns dabei rausspringen sind zwar nur ein Tropfen auf den heißen Stein wenn man die Kosten betrachtet, die Mafia-Daily.net jeden Monat verursacht. Aber es ist zumindest ein Anfang und bringt eine kleine finanzielle Entlastung mit sich, ohne dass ihr einen Nachteil habt. Von den in letzter Zeit so beliebt gewordenen Spendenbuttons halten wir nichts; auch Werbung wird es keine geben (der Shop-Artikel in der rechten Sidebar natürlich ausgenommen).

So viel von uns, wir wünschen euch nun viel Spaß beim Shoppen!

PS: Schreibt uns in die Kommentare, wie ihr die Idee findet. (Natürlich erst nach eurem Einkauf. ;) )