Beiträge abgelegt unter: Joe Barbaro

Letzter Underboss von Mafia III vorgestellt: Vito Scaletta

Vito Scaletta

Vito Scaletta, Held und Protagonist des Vorgängers Mafia II aus dem Jahre 2010 ist auch in Mafia III wieder mit von der Partie; so viel ist bekannt. Als einer der drei Underbosse, steht er Lincoln nebst Cassandra und Thomas Burke, mit Rat und Tat zur Seite. Nun wird er in einem neuen Video vorgestellt, welches zudem mehr Fragen aufwirft, als das es sie klären könnte.

Weiterlesen

Release: Joe’s Adventures ab sofort erhältlich

Joe's Adventures

Ihr habt Mafia II schon durchgespielt? Ihr wart mit Jimmy auf Rachefeldzug? Ihr seid auf der Suche nach neuen Herausforderungen? Kein Problem, denn mit dem heutigen Tage ist endlich der sehnlichst erwartete neue DLC Joe’s Adventures erschienen. Ab sofort könnt ihr euch den neuen Missionen und Herausforderungen in der Rolle des Joe Barbaro stellen.

Joe’s Adventures steht ab sofort auf STEAM, Xbox Live und dem PlayStation Network als kostenpflichtiger Download (7,99 Euro bzw. 800 MS Punkte) zur Verfügung. Wir wünschen viel Spaß!

Joe’s Adventures, die dritte actiongeladene, herunterladbare Erweiterung für Mafia II wird weltweit für PlayStation 3, Xbox 360 und PC erscheinen. Joe’s Adventures setzt das gewaltige Gangster-Drama von Mafia II aus der Sicht von Joe Barbaro, Vito Scalettas bestem Freund, fort, während Vito im Gefängnis sitzt. Das Add-On erweitert die Originalstory von Mafia II, indem es die dramatische Handlung mit packendem Arcade-Gameplay kombiniert, bei dem mehrere neue Gebäude sowie bisher unerforschte Bereiche der Karte zugänglich sein werden.
Der impulsive und unberechenbare Joe Barbaro steht schon seit den Kindertagen an Vitos Seite, jedenfalls so lange, bis Vito geschnappt wird und ins Gefängnis muss. In Joe’s Adventures entdeckt Joe die Wahrheit hinter Vitos Gefängnisstrafe und was wirklich in der Clemente-Familie vor sich geht.
Joe’s Adventures wartet mit einer packenden Story auf und gibt den Spielern Gelegenheit, neue Schauplätze zu erkunden, darunter einen Bahnhof, ein Bordell, eine Werft, ein Seeufer im Wandel der Jahreszeiten sowie noch nie zuvor gesehene Gebäude in Empire Bay. Dieses neue Kapitel der Mafia II-Saga enthält auch neue Kleidungsstücke, Sammelobjekte und weitere Musik-Klassiker aus den 40er und 50er Jahren. Neben den handlungsbezogenen Missionen gibt es in Joe’s Adventures optionale stadtbasierte Aufträge voller Arcade-Action und ein Punktesystem, bei dem sich die Spieler durch Kombos und Multiplikator-Boni in den Online-Bestenlisten nach oben kämpfen können.

Einstündiger Vorgeschmack zu Joe’s Adventures

Joe's Adventures Livestream @ UStream.com

Am kommenden Montag, den 22. November 2010 um 23 Uhr unserer Zeit sendet Publisher 2K Games auf dessen UStream-Kanal einen einstündigen Livestream zum DLC Joe’s Adventures, welcher bereits am Tag darauf als Download für PC, PlayStation 3 und Xbox 360 erhältlich sein wird.

Dabei kann davon ausgegangen werden, dass während der 60-minütigen Sendung nicht mit Spoilern gegeizt wird. Wer sich die Vorfreude auf das – bisher vielversprechendste – DLC-Pack aufrechterhalten will, sollte also besser keinen Blick riskieren. Für alle, die bisher unentschlossen sind, dürfte der Stream eine gute Möglichkeit sein, sich ein besseres Bild von Joe’s Adventures zu machen.

DLC Joe’s Adventures: Preview, Gameplay-Trailer, acht neue Screenshots & neuer Partner

DLC Joe's Adventures

Heute erreichen uns jede Menge Neuigkeiten rund um den am 23. November erscheinenden Zusatzinhalt Joe’s Adventures. In einer ausführlichen Preview der Kollegen von Gamesradar.com schwärmt man förmlich vom DLC. IGN.com legen mit 8 neuen Screenshots und einem brandneuen Trailer noch einen drauf. Doch der Reihe nach….

Download in HD

Joe's Adventures Gameplay-Trailer HD (englisch) [64,3 MB | 1.265 Klicks]

Screenshots

Preview von Gamesradar.com

Die Kollegen von Gamesradar.com konnten Joe’s Adventures bereits ausgiebig anspielen und schildern ihre Eindrücke in einem ausführlichen Vorschaubericht. Wir haben für euch die interessantesten Punkte zusammengestellt.

  • Joe’s Adventures bietet für einen DLC erstaunlich viel neuen Inhalt. Es wird eine epische Story in der Story erzählt, welche den Spieler 8 Stunden beschäftigen soll. Daher wirkt Joe’s Adventures (kurz JA) auf den Redakteur von Gamesradar schon fast wie ein Mafia II,5.
  • JA wird der beste DLC seit Rockstars Download-Episoden für GTA IV.
  • Joe ist nicht nur eine Kopie von Vito mit anderem 3D-Modell.
  • Joe hat im Nahkampf neue, brachiale Attacken parat.
  • JA bietet eine vollwertige Kampagne, etwa 2/3 der Länge des Hauptspiels.
  • Völlig neue Landstriche sind nun betretbar (v.a. im Nordosten von Empire Bay).
  • Die Missionen spielen unter anderem an einem zugefrorenen See, welcher atmosphärisch perfekt in Szene gesetzt ist und einem großem Supermarkt.
  • JA bietet neue Playboy-Bunnies, Autos, Kleidung und Radiosongs.
  • In JA gibt es vollwertige Schleichmissionen, im Gegensatz zu den seichten Schleicheinlagen des Hauptspiels.

Neuer Partner: playNATION

playNATIONAm Rande noch eine kleine Info in eigener Sache. Wir sind nun stolzer Partner des Gaming-Portals playNATION.de, welches euch rund um die Uhr mit allen nur erdenklichen Gaming-News versorgt. Zudem erwartet euch dort auch eine große, aktive Community.
Vorbeischauen lohnt sich also!

Frankie Potts: zwei neue Screenshots

Nach langer Zeit präsentiert uns die Geschichte des Frankie Potts wieder einmal zwei neue Screenshots. Bild Nummer 1 zeigt Eddie Scarpa im Gespräch mit Carlo Falcone im Empire Bay Planetorium und einen seiner Wachhunde, dem das unfreiwillige Fotoshooting gar nicht recht ist. Der zweite Screenshot lichtet Joe bei seiner Lieblingsbeschäftigung ab – ein kühles Blondes in Anwesenheit einer heißen Brünetten zu geniesen.

Drahtgittermodell und Podcast Nummer 4

Podcast Nummer 4

Community Managerin Elizabeth hat heute die vierte Ausgabe des offiziellen Mafia II Podcasts online gestellt. Darin befragt sie Jack Scalici über die Herausforderungen und Erfolge bei der Ausarbeitung der Story von Mafia II.

Hier die interessantesten Fakten und neuen Infohäppchen:

  • Es wird mehrere Anspielungen auf Teil 1 geben und es kann gut sein, dass ein oder zwei Charaktere aus dem Vorgänger auftauchen werden.
  • Die Story umfasst derzeit circa 800 Seiten. Zum Vergleich: ein zweistündiger Kinofilm liegt bei etwa 120 bis 150 Seiten.
  • Das Script wurde häufig umgeschrieben, unter anderem um langatmige Zwischensequenzen, die vom Spieler selbst übernommen werden können, herauszuschneiden. So wurde z.B. aus einer 5-minütigen Cutscene 15 Minuten Gameplay und eine 30-sekündige Cutscene.
  • Die ursprüngliche Fassung des Scripts hat Autor Daniel Vávra in Tschechisch verfasst. Anschließend wurde es ins britische Englisch übersetzt. Aufgrund der Unterschiede zwischen britischen und amerikanischen Englisch, wurde das Script anschließend nochmal ins „Brooklynesisch“ (das Englisch in der Gegend von New York) übersetzt, damit die Wortwahl besser zum Szenario passt.
  • Es umfasst mittlerweile ca. 75.000 Wörter.
  • Eine Mission entspricht einem Tag. Dadurch bietet sich die Möglichkeit für die Entwickler das Wetter zu kontrollieren, sodass immer die optimale Wetterlage passend zur Spielsituation gegeben ist.
  • Man kann die Radiosender zwar nach Belieben durchschalten; wenn man in ein Auto einsteigt wird jedoch immer ein Song gespielt, der zur jeweiligen Situation bzw. Stimmung passt.
  • Für die Synchronisierung wurden keine großen Schauspieler, sondern große Stimmen gecastet. Charakterdarsteller, die zu den Figuren in Mafia II passen.

Hier der Podcast als Stream:

Und hier als Download:

Mafia II Podcast Folge 4 [46,0 MB | 1.101 Klicks]


Unsere Kollegen von Mafia.Czech-Games.net haben zudem eine Vorschau des Magazins HN auf neue Infos durchforstet und folgendes herausgefunden:

  • Neues ArtworkEs wird ca. 2000 unterschiedliche Modelle im fertigen Spiel geben.
  • Das Modell eines weniger wichtigen Charakters ist binnen einer Woche fertiggestellt. Bei den Hauptcharakteren ist man hingegen nie wirklich fertig.
  • Die Erschaffung eines Innenraumes mit seiner zerstörbaren Einrichtung dauert etwa einen Monat.
  • Um die Authentizität bei der Entwicklung zu wahren, wurde von 2K eine Bibliothek mit allen Fakten zu den Autos, Waffen, Modeerscheinungen und kulturellen Phänomenen der 40er und 50er Jahre angelegt.
  • Die Laufzeit der reinen Zwischensequenzen liegt bei zweieinhalb Stunden.
  • Für die Animationen wurde auf Motion Capturing zurückgegriffen. Um das Ergebnis noch realistischer zu gestalten, wurden die Bewegungsabläufe nachträglich von Hand überarbeitet.
  • Der komplette Code umfasst derzeit um die 3 Millionen Zeilen.

Außerdem wurden noch drei neue Bilder, die Joe als Drahtgittermodell, ohne und mit Texturen zeigen, und ein Artwork (siehe rechts oben) veröffentlicht.

Mafia 2: Neue Artworks und ein Poster

Heute haben wir ein paar neue Artworks von Mafia 2 aus dem SCORE Magazin für euch. Diese zeigen sowohl Vito als auch Joe in verschiedenen Posen.
Außerdem gibt’s noch ein Poster obendrein. Darauf zu sehen: Vito, Joe und Henry Tomasino. Unten rechts sieht man zudem die Rückansicht eines Mannes mitsamt kleinem Kind.
Handelt es sich dabei um Vito und seinen Vater, als sie in Amerika ankommen? Möglich wär’s!

Mafia 2 – IGN UK mit neuen Details

Die englischen Kollegen von IGN UK haben sich den Extended Holiday Confession Trailer ausführlich unter die Lupe genommen und hatten zudem die Möglichkeit Jack Scalici, dem leitenden Produzenten bei 2KCzech, ein paar neue Informationen aus der Nase zu ziehen. Und Die wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten:

Die Kirche aus dem Anfang des Trailers wurde mit Hilfe von Bildern römisch-katholischer Kirchen aus Europa und Amerika nachgebildet. Sie wurde speziell für den Trailer modelliert und es steht noch nicht fest, ob sie den Weg ins fertige Spiel finden wird. Im Script von Mafia 2 taucht zwar ein Gotteshaus auf, ob es jedoch am Ende nur eine kleine Kapelle sein wird oder die große Kirche, liegt in den Händen der Designer. Dabei wird auch die Speicherlimitierung der Konsolen eine Rolle spielen. Scalici betont, dass bei der Entwicklung des Spiels auf jedes noch so kleine Detail geachtet werden muss. Jedes Auto, jeder Passant, jeder Ort, jedes Gebäude, die Musik und Soundeffekte – all das muss in eine begrenzte Menge Speicher passen.

  • Scalici verriet ausserdem, dass es der Detective aus dem Trailer über die Hälfte des Spiels versuchen wird, Vito gehörig den Spaß zu verderben.
  • Der Weihnachtssong zu Beginn des Trailers ist eine langsamere Version des bekannten „Deck The Halls“ von Nat King Cole. Der Rock ’n Roll Song aus dem zweiten Teil des Trailers ist „Long Tall Sally“ von Little Richard.
  • Henry Tomasino und Eddie Scarpa gehören unterschiedlichen Mafia-Familien an, was uns einiges an Spannung bescheren dürfte.
  • Die Entwickler spielen mit den Gedanken Autorennen einzubauen. Auf diese Weise könnte man sich Geld verdienen oder auch bessere Autos erfahren. Ist das eventuell auch ein Wink mit dem Zaunpfahl in Richtung Multiplayer?

Hier noch 5 Screenshots aus dem Trailer:

Weitere Bilder findet ihr in unserer Screenshot-Sektion.