Beiträge abgelegt unter: Twitter

Mafia III: Steht uns eine baldige Ankündigung ins Haus?

Rick PasqualoneNoch immer warten Mafia-Fans aus aller Welt auf ein erstes Lebenszeichen des dritten Teils der Mafia-Reihe. Neue Hoffnung auf eine baldige Ankündigung von Mafia III schürt nun ein Tweet von Rick Pasqualone, dem englischen Synchronsprecher von Vito Scaletta aus Mafia II.

So twitterte Pasqualone vor zwei Tagen, dass er schon sehr bald Neuigkeiten zu Mafia für uns habe, was viel Spielraum für Spekulationen lässt. Natürlich könnte damit die Ankündigung von Mafia III gemeint sein; muss aber nicht. Ebenso denkbar wäre ein anderes Spiel mit Mafia-Setting in dem er eine Sprechrolle übernimmt oder gar ein neuer Mafia-Film mit ihm.

Ein mögliches Szenario, das für Mafia III spräche: Rick Pasqualone übernimmt die Stimme einer der Charaktere aus dem dritten Teil. Schließlich suchte 2K Games entsprechende Synchronsprecher bereits im letzten März.

Erneut bleibt uns also nichts anderes übrig als abzuwarten und zu hoffen. Doch wer weiß, vielleicht hat die schon viel zu lange andauernde Durststrecke ja schon bald ein Ende. Wir drücken die Daumen!

Entwicklung von Mafia III durch 2K San Francisco?

Rod FergussonDie Schließung der Prager Niederlassung von 2K Czech zur optimalen Bündelung von Ressourcen scheint noch nicht die letzte Überraschung zum Jahresanfang gewesen zu sein. Derzeit wird auf Twitter fleißig spekuliert, dass Mafia III beim neuen 2K Studio in San Francisco entstehen soll. Losgetreten wurden diese Gerüchte von einem angeblich gut informierten Auslandsredakteur von Kotaku.

Das neue Studio in San Francisco – kurz 2KSF – wurde im September letzten Jahres von Rod Fergusson (Bild rechts) gegründet, der bereits an Titeln wie Bioshock Infinite und der Gears of War Reihe mitwirkte. Er soll nun mit seinem Team in den USA die Entwicklung von Mafia III aufgenommen haben. Das Studio vereint unter anderem ehemalige Teammitglieder von 2K Marin und über 30 Entwickler von 2K Czech. Das weiterhin bestehende tschechische Studio in Brünn soll zudem nur noch aus Animatoren und kreativen Köpfen bestehen, die lediglich das USA-Team unterstützen, jedoch keine Entscheidungsmacht hätten.

Hinzu kommt, dass man Mafia III angeblich bereits auf der letztjährigen PAX East habe vorstellen wollen, man sich im letzten Moment jedoch dagegen entschied. Das Spiel sei zu diesem Zeitpunkt einfach nicht gut genug gewesen. Die Verlagerung der Entwicklung wäre somit eine nachvollziehbare Entscheidung. Übrigens: Auch 2K Czech folgt Rod Fergussen auf Twitter. Zufall?

Totenstille: Was ist los bei 2K Czech? (Update)

2K Czech LogoEs sollte ein spannender November für alle Anhänger von 2K Czech werden. Die Entwickler des Mafia-Franchise versprachen einen Monat „voll mit exklusiven Inhalten für die Fans und jeder Menge Arbeit für das Team, welches an einer weiteren interaktive Welt arbeite“. Was hingegen in den letzten vier Wochen folgte, war der so ziemlich ereignisloseste Monat aller Zeiten. Seit dem 18. Oktober hat man von 2K Czech nichts mehr gehört. Viele Fans – darunter natürlich auch wir – fragen sich: Was ist los bei 2K Czech?

Kurzum: Wir wissen es nicht. Der sogenannte Movember fand zwar plangemäß statt und 2K Czech nahm auch daran teil (zum 2K Czech Profil), doch wirklich viel an Spendengeldern kam nicht zusammen. Kein Wunder, wurde die Aktion ja kaum beworben. Auch sonst gab es keine Lebenszeichen von 2K Czech zu vermelden. Seit Mitte Oktober wurden weder auf Facebook noch Twitter neue Beiträge verfasst.

Ein Grund könnte der Weggang von Ian Moore gewesen sein, welcher wohl einer der Hauptverantwortlichen für die Arbeiten an der neuen Webseite war. Denkbar, dass er auch die Facebook- und Twitterprofile mit Leben gefüllt hat. Fraglich ist dann nur, weshalb nicht einfach ein anderes Teammitglied diese Funktion übernommen hat.

Weiterhin haben kürzlich weitere Veteranen das Studio verlassen: Michal Janáček (Mitbegründer des Pterodon Studios), Tomas Jelinek (Mafia, Mafia II) und auch David Semik (Mafia, Mafia II).

Was auch immer im Busch sein mag, beunruhigend mutet diese Stille definitiv an. Gerade weil 2K Czech sich der Community stärker öffnen wollte (Facebook, Twitter, neue Webseite,…) ist die derzeitige Situation genau, was eigentlich nicht passieren sollte. Steckt das Studio etwa in größeren Schwierigkeiten?

Liebes Team von 2K Czech, bitte lasst uns wissen, was gerade vor sich geht. Und wenn es nur ein kurzer Tweet ist. Wir sind für jedes Lebenszeichen dankbar.

Update, 13.12.2013

Auch unsere Kollegen von Mafia.Czech-Games.net konnten sich nicht mit der Totenstille anfreunden, haben diverse Quellen angezapft und waren erfolgreich. Demnach ist 2K Czech nach wie vor mit den Arbeiten an einem großen Spiel beschäftigt, nur müsse man derzeit Stillschweigen bewahren. Bleibt nur zu hoffen, dass wir dennoch bald wieder was von den Jungs hören!

Keine Ankündigung von Mafia III auf der gamescom

Kein Mafia III auf der gamescom 2013In den vergangenen 24 Stunden ging es ziemlich heiß her in der Gerüchteküche. Ein harmloser Tweet von 2K Games sorgte binnen weniger Stunden für diverse Berichte teils renomierter Webseiten über eine mögliche Enthüllung von Mafia III auf der in wenigen Tagen stattfindenden gamescom in Köln.

Alles nicht wahr, sagt 2K Games. Doch der Reihe nach…

Gestern twitterte 2K Games, dass auf der diesjährigen gamescom neben The Bureau, NBA2K14 und WWE2K14 noch „ein flüchtiger Blick auf etwas Anderes“ auf die Fans warte. Nach diversen Gerüchten rund um die mögliche Entwicklung von Mafia III in den letzten Monaten, zählten viele Webseiten 1 und 1 zusammen, dachten sofort an eine Ankündigung des dritten Teils und veröffentlichten ihre spekulativen Artikel. Auch für uns war es im ersten Moment kein allzu abwegiger Gedanke.

Doch nachdem kürzlich auch 2K Germany twitterte, welche Titel auf der Spielemesse anspielbar sein werden (The Bureau, NBA2K14, WWE2K14 und „etwas ganz Neues„) wurden wir mehr als nur skeptisch. Würde Mafia III wirklich angekündigt werden, wäre es kaum anspielbar. Somit kann Mafia III eigentlich nicht gemeint sein.

Leider verbreitete sich das Gerücht um die vermeintliche Ankündigung inzwischen wie ein Lauffeuer, sodass mittlerweile selbst 2K Games zurückruderte und bekanntgab, dass es sich bei dem neuen Titel um ein Spiel aus dem Hause Firaxis handle und somit Mafia III ausgeschlossen werden kann.

Zusammengefasst: Alles ein Missverständnis und kein Mafia III auf der gamescom. Oder vielleicht doch?

2K Czech verspricht baldige Neuigkeiten

Seit ein paar Tagen tummelt sich nun auch 2K Czech mit einem eigenen Account auf Twitter. Neben einem ersten zaghaften Begrüßungs-Zwitscher hat sich aber noch nicht viel getan. Bis jetzt!

Auf den Tweet eines Mafia-Fans aus Dubai antwortete man nun, dass es schon sehr bald Neuigkeiten geben werde. Wir sind jedenfalls sehr gespannt, denn scheinbar kommt der Mafia-Zug langsam wieder ins Rollen. Nur zu 2K Czech, wir sind mehr als bereit für Mafia III!

2K Czech @ Twitter

4 Jahre Mafia-Daily.net: Rückblick & Gewinnspiel (Update: Und die Gewinner sind…)

4 Jahre Mafia-Daily.net

Zugegeben, wir hatten ja schon fast befürchtet, dass dieses Jahr nichts aus dem Geburtstag wird. Nicht weil Mafia-Daily.net in Gefahr war oder ist, sondern vielmehr weil wir dachten, dass sich spätestens ab dem 20. Dezember alle Welt in unterirdischen Bunkern ohne Internetzugang vor dem Weltuntergang versteckt. Glücklicherweise kam es am 21.12.2012 ja bekanntlich anders und wir sind noch alle da. Somit steht uns Mafia-Fans nun nichts mehr im Wege, im fünften Jahr den ersten offiziellen Infos zum sehnlich erwarteten Nachfolger zu Mafia II entgegenzufiebern.

Wie immer an dieser Stelle, möchten wir auch dieses Jahr kurz Revue passieren lassen. Kurz nicht deshalb, weil wir keine Lust darauf haben, sondern weil es einfach ein recht ruhiges und ereignisloses Jahr war – schade! Dennoch hat sich natürlich was getan, vor allem unter der Haube. Mafia-Daily.net wurde 2012 technisch generalüberholt. Mittlerweile bilden WordPress 3.5 und phpBB 3.0.11 die Grundlagen. Beide Systeme wurden stark an unsere Bedürfnisse angepasst und so weit wie möglich optimiert, was in deutlich besseren Ladezeiten und höheren Kompatibilitäten – vor allem auf dem mobilen Sektor (Stichwort: HTML5) – resultierte. Den Entwicklungsfortschritt könnt ihr übrigens im Forum mitverfolgen.

Zudem wurde unsere Präsenz im Web durch die offizielle Mafia-Daily.net Facebook-Seite erweitert. Bereits mehr als 900 Fans haben zu uns gefunden. Natürlich freuen wir uns über jeden weiteren und hoffen schon bald eine vierstellige Fan-Zahl feiern zu können. Neben den aktuellen News findet ihr auf Facebook auch jede Menge Diskussionen, Umfragen und Aktionen, die es nicht auf unsere Hauptseite schaffen. Seid dabei, macht mit und werdet auch im Social-Web Teil der Familie.

Was die Neuigkeiten zum Mafia-Franchise angeht, war 2012 grob gesagt ein Jahr der Gerüchte, Vermutungen und Jubiläen. Im Bezug auf ein mögliches Mafia III hörte man vor allem von Stellenausschreibungen seitens 2K Czech für geheime Projekte und AAA-Titel. Auch Rockstar Games sei angeblich in die Entwicklung involviert, was sich jedoch als falsch herausstellte. Mafia II feierte seinen zweiten Geburtstag und Mafia: The City of Lost Heaven wurde eine ganze Dekade alt, was wir selbstredend gebührend feierten.

Auch eine Modifikation für Mafia II sorgte 2012 für viel Aufsehen. Erstmals wurde eine spielbare Version des Mafia II Multiplayer Projekts veröffentlicht. Nachdem das Projekt nun zwischenzeitlich auf der Kippe stand, arbeiten derzeit wieder zwei Hobbyentwickler sehr engagiert daran und wollen schon bald eine nächste Alpha-Version mit vielen neuen Features und diversen Bugfixes veröffentlichen. Wir sind gespannt.

Abschließend möchte ich euch im Namen des gesamten Teams für eure Treue in den vergangenen vier Jahren danken. Ohne euch hätten wir schon längst unseren persönlichen Weltuntergang erlebt. Wir hoffen euch auch im nächsten Jahr für die Mafia-Reihe begeistern zu dürfen, wünschen euch und euren Liebsten noch friedvolle und besinnliche Weihnachtstage und einen guten Start ins neue Jahr 2013!

In diesem Sinne, auf ein ereignisreiches 5. Jahr!

Euer jackennils

 

4 Jahre Mafia-Daily.net

Rückblick – das war 2012

Januar – März

April – Juni

Juli – September

Oktober – Dezember

4 Jahre Mafia-Daily.net

Gewinnspiel

Dieses Jahr haben wir etwas ganz Besonderes für euch. Gewinnt 4x eine unserer offiziellen Mafia-Daily.net Kaffeetassen. Damit ziert ihr jeden Frühstücks- oder Schreibtisch! Übrigens, diese Tassen könnt ihr auch abseits des Gewinnspiels gegen einen kleinen Unkostenbeitrag käuflich erwerben.
Mehr dazu im Forum.

Mafia-Daily.net Tasse

Gewinnspiel beendet. Danke allen Teilnehmern.

Update, 09.01.2013

Und die Gewinner sind:

  • Karsten H. aus 34613 Schwalmstadt
  • Thomas H. aus 31832 Springe/Gestorf
  • Tim P. aus 19053 Schwerin
  • Sandro K. aus 10117 Berlin

Herzlichen Glückwunsch! Wir wünschen euch einen guten Kaffeegenuss und viel Spaß mit den Tassen.
Danke auch allen anderen Teilnehmern, die nächste Chance kommt bestimmt.

4 Jahre Mafia-Daily.net

Mafia-Daily.net goes Facebook

Mafia-Daily.net auf Facebook

Mit über 845 Millionen Usern weltweit hat sich mit Facebook ein weiterer Riese im Web etabliert und ist nicht erst seit kurzem eine zentrale Anlaufstelle neben den bekannten Suchmaschinen. Von den 58 Millionen Deutschen, die im Internet unterwegs sind, haben bereits über 22 Millionen einen Account bei Facebook. Das sind bemerkenswerte 38 Prozent und noch ist kein Ende des Wachstums in Sicht.

Um nicht länger dem Trend hinterherzulaufen haben wir unseren Webauftritt nun um eine Facebook-Seite ergänzt. Auch dort werden wir euch künftig mit allen Neuigkeiten rund um das Mafia Franchise versorgen.

Wir würden uns freuen, euch auch bei Facebook begrüßen zu dürfen und wissen jeden neu hinzugewonnenen Fan zu schätzen! Weiterhin stehen wir euch natürlich nach wie vor auch bei Twitter, STEAM und YouTube zur Verfügung.

» Jetzt Fan auf Facebook werden! «

3 Jahre Mafia-Daily.net: Rückblick & Gewinnspiel

Manchmal zieht sie sich wie Kaugummi und man weiß nicht, was man mit ihr anfangen soll. Manchmal vergeht sie wie im Fluge und man fürchtet, man habe nie genug von ihr. Die Rede ist von der Zeit. In unserem Falle trifft Letzteres zu, denn schon wieder ist Mafia-Daily.net ein Jahr älter geworden und feiert dritten Geburtstag. Ganz nach unserer jungen Tradition blicken wir in den folgenden Zeilen zurück auf das letzte Jahr und veranstalten unser Geburtstags-Gewinnspiel.

Drei Jahre ist es nun her, dass sich so ein Wahnsinniger die Idee in den Kopf setzte, eine Webseite rund um das Mafia-Franchise aufzubauen, ohne auch nur erahnen zu können, wie sich das Projekt entwickeln würde. Und wenn ich auf die letzten Jahre zurückblicke, muss ich ehrlich zugeben, dass ich diese Entscheidung nie auch nur eine einzige Sekunde bereut habe. Sicherlich war es nicht immer einfach, doch die positiven Erfahrungen, die ich erleben durfte, möchte ich nicht mehr missen!

Möglich gewesen wäre dies alles jedoch nicht ohne ein paar ganz besondere Menschen. Allen voran mein alter Kumpane Jack Bauer, der sich vor allem hinter den Kulissen rührend um Mafia-Daily.net kümmert, sowie unser Forenteam bestehend aus Drapenot (Moderator) und Demo (Challenge-Manager). Habt vielen Dank, ohne euch wären die letzten drei Jahre undenkbar gewesen.

Der größte Dank geht jedoch an euch, liebe Besucher. Ihr seid der Treibstoff, der den Motor von Mafia-Daily.net antreibt und am Laufen hält. Vielen lieben Dank für eure Loyalität! Wir hoffen euch auch in Zukunft für die Mafia-Reihe begeistern zu dürfen.

Apropos Mafia, darum geht’s hier ja eigentlich. Was hat sich in diesem Jahr denn so getan? Nicht allzu viel, wenn wir ehrlich sind. Viele rechneten mit einer Ankündigung von Mafia III, doch darauf mussten wir vergebens warten. Dass es trotzdem einige interessante Neuigkeiten zu vermelden gab, zeigt der nachfolgende Rückblick.

Rückblick – das war 2011

Januar – März

April – Juni

Juli – September

Oktober – Dezember

Gewinnspiel

Auch in diesem Jahr gibt es anlässlich unseres Geburtstages wieder etwas zu gewinnen und die Teilnahme ist einfacher denn je – versprochen! Doch hier zunächst einmal die Gewinne:

1. Preis: 1x Mafia II inkl. Joe’s Adventures

  Ein glücklicher Gewinner freut sich über die PC-Version des Gangster-Epos Mafia II samt Joe’s Adventures, dem umfangreichsten DLC inklusive neuer Story-Missionen. Erlebe die faszinierende Geschichte von Vito Scaletta, der zusammen mit seinem langjährigen Freund Joe in die Welt des organisierten Verbrechens hinabsteigt. Gemeinsam versuchen sie sich der Mafia zu beweisen, indem sie sich einen Namen auf der Straße machen.

2. Preis: 2x Mirror’s Edge

Zwei glückliche Gewinner freuen sich über je ein Exemplar der PC-Version von Mirror’s Edge. In einer Stadt, in der jegliche Kommunikation strengstens überwacht wird, in der Verbrechen nur noch in Erinnerungen existieren und in der die meisten Menschen ihre Freiheit für ein bequemes Leben geopfert haben, haben sich einige für einen anderen Weg entschieden. Einige, wie du, sind Runner geworden, unglaublich flinke Kuriere, die gegen Bezahlung heikle Daten ausliefern. Du bist eine Runnerin namens Faith.

3. Preis: 3x LIMBO

Drei glückliche Gewinner freuen sich über je ein Exemplar der PC-Version von LIMBO. Die Besonderheit an dem düsteren, zweidimensionalen Hüpfspiel stellt vor allem die Optik dar, die in Schwarz-weiß gehalten ist. In LIMBO steuert ihr einen namenlosen Jungen, der inmitten eines Waldes am Rand zur Hölle erwacht. Auf seiner Reise löst der Junge zahlreiche Knobelaufgaben und Rätsel. Er trifft nur selten auf Menschen oder andere Kreaturen, die ihn zumeist angreifen oder vor ihm fliehen.

So funktioniert’s:

Wie eingangs versprochen, ist die Teilnahme in diesem Jahr besonders einfach! Du musst keine Frage beantworten oder gar kreativ tätig werden. Es gilt lediglich mindestens eine von drei Voraussetzungen zu erfüllen (natürlich kannst du deine Chancen steigern, indem du zwei oder gar alle drei Dinge davon tust).

Die Voraussetzungen:

Mindestens eine Voraussetzung erfüllt? Dann fülle einfach das nachfolgende Formular aus und schon landest du im Lostopf. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück.

Teilnahmebedingungen:

  • du musst mindestens 16 Jahre alt sein (18 Jahre für den Gewinn von Mafia II)
  • du musst deinen Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben
  • Teilnahmeschluss ist der 07. Januar 2012, 23:59 Uhr GMT+1
  • der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • der Gewinn kann nicht bar ausgezahlt werden
  • nur eine Teilnahme pro Person, Mehrfachteilnahmen führen zum Ausschluss
  • werden mehr als richtige Lösungen als Gewinne eingesendet, entscheidet das Los
  • im Gewinnfall wirst du per Email benachrichtigt und erklärst dich einverstanden, dass dein Name auf Mafia-Daily.net veröffentlicht wird
  • der Gewinn wird als Steam-Downloadcode per Email verschickt
  • sämtliche persönliche Daten werden nur für die Dauer des Gewinnspiels gespeichert und werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben

Gewinnspiel beendet – danke allen Teilnehmern.

In diesem Sinne:

Auf ein gemeinsames und erfolgreiches 4. Jahr!

Euer jackennils