Beiträge abgelegt unter: Werbung

Mafia II: Heiße Werbung im Playboy

Nachdem sich kürzlich Marge Simpson die Ehre gab und einen freizügigen Auftritt im amerikanischen Playboy hatte, findet man in der aktuellen Ausgabe einen höchst interessanten Artikel über Videospiel-Heldinnen. Passend dazu hat 2K Games die Gelegenheit genutzt und zwei Werbeanzeigen im Magazin platzieren lassen. Diese zeigen Vito beim Entspannen nach einem scheinbar sehr bleihaltigen Auftrag. Wo viel Geld und Waffen im Spiel sind, dürfen auch schöne Frauen nicht fehlen. Die andere Anzeige (Bild oben) zeigt die von der E3 bekannte Sargszene. Über die Kosten für die Anzeigen lässt sich lediglich spekulieren. Billig waren sie aber sicher nicht. Danke an unsere Kollegen von MafiaGame.cz!

Update 2: Die hübsche Dame heißt übrigens Bella Antonelli.

Update: Bilder durch Versionen in höherer Qualität ersetzt.